Russland hält inzwischen mehr Gold als US-Dollar in seinen Reserven. Alleine in den letzten drei Jahren hat Russland seine Dollarbestände um fast 50 % reduziert. Dies ist ein deutlicher Beweis für eine Währungsabwertung über einen längeren Zeitraum. Dies rechtfertigt den Abschluss einer Versicherung für Ihre Fiat-Währungsbestände. Die Zeit ist nicht auf Ihrer Seite. Wir haben gesehen, dass die Regierungen verschiedener Länder die gesetzlichen Höchstgrenzen für den Kauf von Edelmetallen im Laufe der Jahre immer weiter reduziert haben. Greifen Sie zu, solange Sie können. Silber, das Rennen ist eröffnet.

Offiziellen Aufzeichnungen zufolge besitzen die USA etwa 8.133 Tonnen Gold. Die offizielle Zahl der chinesischen Bestände ist zwar niedriger, aber man kann davon ausgehen, dass China etwa 14.500 Tonnen besitzt.

Eine Untersuchung von Fintech und IT Benchmarks 2021 ergab, dass neun von zehn Zentralbanken fieberhaft an digitalen Währungen arbeiten. Wer hat schon das unmittelbare Vertrauen, alle seine Währungs-Nesteier in eine brandneue Technologie zu tauschen? Selbst Bitcoin, der sich in seiner “Branche” bewährt hat, wird in den fortschrittlichsten Fonds nicht mehr als ein bis fünfzehn Prozent zugeteilt.

Es kann auch davon ausgegangen werden, dass China, das seit mindestens 2014 an digitalen Währungen arbeitet, in seinen Projekten am weitesten fortgeschritten ist. Das heißt, wir könnten eine mögliche Verschiebung der Weltmacht erwarten.

Diese und viele weitere Fakten deuten darauf hin, dass ein physischer Erwerb von Silber zu den kürzlich gesunkenen Preisen auf dem Silbermarkt eine gute Versicherung für den Vermögenserhalt darstellt.

Silber Tageschart, Was hat sich seit letzter Woche getan?

Silber in US-Dollar, Tageschart vom 30.Juli 2021

Wir haben den grauen Abschnitt des obigen Tages-Charts in der Chartbook-Veröffentlichung der letzten Woche mit folgendem Text veröffentlicht:

“Wir haben einen starken Widerstand über uns (roter horizontaler Kasten). Außerdem stellt die gelbe Linie den einfachen gleitenden 200er-Durchschnitt dar, also die 200-Tagelinie. Dieser vermutlich meistbeachtete gleitende 200 Tages-Durchschnitt hat in der technischen Analyse eine hohe Bedeutung.“

Folglich gehen wir davon aus, dass die Preise von dort aus sinken werden und einen risikoarmen Doppelboden-Einstieg in der Nähe der 25 USD Marke bieten. Dies würde dem Leser reichlich Zeit geben, seine Ergebnisse zu vergleichen. Vergleichen Sie Ihre Charts und Ihr Handelssystem mit unserem Ansatz, um ein mögliches Handels-Setup zu planen. Wir sind vollkommen transparent und Sie können uns in unserem kostenlosen Telegram-Kanal gerne Fragen stellen.”

Die Preise folgten genau den von uns erwarteten Bewegungen und erlaubten es uns, in Echtzeit in unserem Telegram-Kanal ein tägliches Kaufsignal bei 24,53 USD am 27.7.21 sowie ein wöchentliches Handelssignal am 28.7.21 bei 25,175 USD für eine Long-Position im Silbermarkt zu veröffentlichen.

Keine Angst, das bedeutet nicht, dass Sie den Anschluss verpasst haben, wenn Sie noch nicht in den Silbermarkt einsteigen konnten.

Werfen wir einen Blick auf das wöchentliche Setup und mögliche Einstiegspunkte:

Silber Wochenchart, Einstieg mit geringem Risiko:

Silber in US-Dollar, Wochenchart vom 30.Juli 2021

Im obigen Wochenchart finden Sie einen Handelseinstieg bei 25 USD, der ein Long-Setup mit genügend Spielraum in Richtung 26 USD bietet, um den Handel zu finanzieren (risikofrei, siehe unsere vierfache Ausstiegsstrategie = Quad Exit).

Obwohl der Preis bei 26 USD kämpft (siehe das Histogramm der fraktalen Volumenanalyse, das eine Verteilungszone in der Nähe dieser Preiszone zeigt), sind wir zuversichtlich, dass dieser Einstieg einen Versuch wert ist.

Außerdem ist eine sehr ähnliche Oszillator-Divergenz (b) zu erkennen wie beim letzten Mal, als der Kurs die aufwärts gerichtete grüne Trendlinie (a) berührte. Während sich der Kurs nach unten bewegte, stieg der Turbo (gelbe Linie im Commodity Channel Index) an. Außerdem zeigt die Stochastik (mit der Einstellung fünf) ebenfalls einen ähnlichen überverkauften Wert knapp unterhalb der 20 an (grüne Kreise).

Die Indizien sprechen dafür, dass der Kurs mit der nächsten Wochenkerze die Preiszone bei 25 USD erneut testen könnte und ermöglichen erneut einen risikoarmen Wocheneinstieg, falls Sie noch nicht positioniert sind. Beobachten Sie also die ersten Tage der nächsten Woche, um einen möglichen Einstieg mit geringem Risiko zu finden.

Silber Monatschart, Das große Bild, Silver, Das Rennen ist eröffnet:

Silber in US-Dollar, Monatschart vom 30.Juli 2021

Eine genauere Betrachtung des Monatscharts liefert weitere Beweise für den langfristigen Aufwärtstrend bei Silber.

Die jüngste Preisentwicklung, die auf einen möglichen Wendepunkt hindeutet, wird durch mehrere Fakten der technischen Analyse unterstützt:

  • Der Preis prallte von einem harmonischen Fibonacci-Level ab.
  • Der Preis prallte vom 15 Simple Moving Average (einem bedeutenden Durchschnitt für diesen Zeitrahmen (hellgrüne Linie) ab.
  • Die Bären bemühen sich bislang vergeblich, die Preise seit dem wichtigen Doppeltop bei 30 USD nach unten zu drücken.
  • Eine Reihe höherer Preistiefs entlang der Mittellinie des linearen Regressionskanals (blaue Linie) rechtfertigt eine bullische Tendenz nach dem deutlichen Aufwärtstrend von 11,64 USD im März 2020 auf 30,09 USD in diesem Jahr.

Angesichts dieser vielen Anzeichen für eine mögliche zweite Aufwärtsbewegung auf viel höheren Kursniveaus als in kleineren Zeitrahmen, kaufen wir aggressiv in Einstiegsmöglichkeiten mit geringem Risiko in kleineren Zeitrahmen.

Silver, das Rennen ist eröffnet:

Wir haben keine Ahnung, wie die Regierungen versuchen werden, die Kontrolle über das Geld und die Macht zu behalten. Die Geschichte zeigt, dass sie immer einen Trick im Ärmel hatten, wie z.B. die Konfiszierung (aus diesem Grund ziehen wir Silber dem Gold vor, da es weniger wahrscheinlich ist, dass Silber zu einer illegalen Ware wird, die man besitzen kann).

Wir vermeiden lieber das Risiko nach dem Motto “der frühe Vogel fängt den Wurm”. Bitcoin birgt das Risiko, illegal zu werden, da er relativ neu in der Runde ist. Gold ist schon so teuer, dass selbst kleine Stückelungen bald nicht mehr für jedermann erschwinglich sein werden. Silber scheint derzeit am besten geeignet zu sein, sowohl für den Erhalt als auch für die Schaffung von Wohlstand.