Die Erde steht nicht still, so auch am 01.07.2012 nicht. Am Nachmittag meldeten die Nachrichtenagenturen, dass in Kolumbien ein Vulkan ausgebrochen ist. Es handelt sich hierbei um den etwa 5300 Meter hohen Berg Nevado del Ruiz. Das geologische Institut des Landes teilte mit, dass aus dem Krater eine 8000 Meter hohe Rauchwolke aufgestiegen sei.Zahlreiche nähergelegene Orte wurden schon von einem Ascheregen bedeckt. Viele regionale Flughäfen wurden bis auf Weiteres geschlossen.

Am 29. Mai 2012 wurden schon über 1.2 Millionen Kubikmeter Asche aus dem Krater geschleudert. Damals wie auch heute hat man die ca. 2000 Einwohner rund um den Vulkan evakuiert.

Dass mit diesem Vulkan nicht zu spaßen ist, zeigte der schlimme Ausbruch von 1985. Am 13. November brach der Vulkan in Kombination einer Gletscherschmelze aus und begrub das 47 km entfernte Dorf Armero (Department Tolima) fast ganz unter sich. Die traurige Bilanz, es starben ca. 25.000 Menschen bei dieser Naturkatastrophe und es wurden über 5.000 Gebäude zerstört.

Im folgenden Video kann man sich die Größe der Katastrophe und die verheerenden Auswirkungen anschauen:

Wir hoffen, dass es dieses Mal nicht so weit kommen wird. Allerdings ist dieser Vulkan nicht der einzige der den Menschen Sorge bereitet. Auf der folgenden Karte sind die gefährlichsten Vulkane eingezeichnet:

Aus eigener Reiseerfahrung weiss ich, dass es nicht einfach ist, dort Menschen zu evakuieren. Die Straßen zu kleineren Dörfern sind meist in einem sehr schlechten Zustand. Es ist fast unmöglich sich schnell in Sicherheit zu bringen. In dieser fruchtbaren Region wird der bekannte kolumbianische Kaffee bis in einer Höhe von 2000 Meter angebaut.

Ob in der Nähe auch Rohstoffabbau betrieben wird ist uns zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt. Die Liegenschaften von CuOro Res., Bellhaven Copper and Gold und andere von uns besuchten Orte sind nicht von diesem Vulkanausbruch betroffen.


Wenn Ihr mehr spannende Informationen zu Explorern und anderen interessanten Werten erfahren möchtet, würde ich mich über die Teilnahme an meinen Diskussionen freuen!

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1162392-26631-26640/timluca-und-freunde-reelle-depotbesprechung#neuster_beitrag

Viel Erfolg beim Handeln wünscht Euch

TimLuca


Dieser Artikel wurde i.A. Miningscout.de/IMP UG erstellt. Miningscout.de/IMP UG betreut die o.g. Firma entgeltlich im Rahmen eines Marketing -und Consulting Vertrages. Hieraus kann ein potentieller Interessenkonflikt entstehen. Der Miningscout.de/IMP UG hält keine Aktien oder Aktienoptionen an dem vorgestellten Unternehmen. Der Verfasser dieses Artikels hält Aktien von CuOro Resources Corp. in seinem persönlichen Bestand. Diese Aktien wurden am Markt erworben. Ein Verkauf dieses Aktienbestandes ist geplant. Die in diesem Artikel enthaltenen Angaben dienen ausschließlich zu Informationszwecken und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar, sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wider. Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für finanzielle Verluste, Irrtümer sind vorbehalten! Börsengeschäfte, besonders Termingeschäfte, beinhalten Risiken, die zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals und darüber hinaus führen können! Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Der Autor behält sich trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Autor keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für den Inhalt dieser sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.