Der mit 12 Quarzliegenschaften in Kanada ausgestattete Entwickler HPQ Silicon Resources Inc. (TSX.V: HPQ; ISIN: CA40444R1001; WKN: A2APDH) ist auf gutem Weg umweltfreundlich und kostengünstig Silikonmetalle und hochreines Silikon (99,999%) herzustellen. Wie das Management am 5.Mai 2017 mitteilte, wird nun in den Labors von PyroGenesis Canada Inc. die nächste Stufe der Tests als Vorbereitung für die Errichtung einer kommerziellen Pilotanlage gestartet. Die über die Verwendung von Plasmabögen erzielten Reinheitsgrade dieser speziellen, Purevap Quartz Reduction Reactor (“QRR”) genannten, Technik sind bereits bei 99,5% angelangt.

Ziel ist es nun über die nächsten Monate die Topreinheit von 99,999% in metallurgischen Tests zu erreichen und gleichzeitig die Prozesstechnik für die in Folge zu errichtende Pilotanlage zu perfektionieren.

Die Gesamtkosten der bis Oktober 2017 laufenden Tests belaufen sich auf CAD 170.000. Pyrogenesis wird während der Tests HPQ Silicon mit Proben der Testläufe versorgen, damit HPQ diese von anderen unabhängigen Unternehmen zusätzlich auf die Reinheitsgrade untersuchen lassen kann.

Vorstand von HPQ, Bernard Tourillon, zeigt sich mit den bisher erzielten Ergebnissen sehr zufrieden und ist überzeugt, dass mit Purevap die beste und umweltfreundlichste Technik für hochreines Silikon und Silikatmetalle entwickelt wird. Aber auch, dass die angestrebte Reinheit von 99,999% noch vor der Errichtung der Pilotanlage im Jahr 2018 erreicht werden kann.

Der Präsident und CEO von Pyrogenesis äußert sich ebenfalls positiv: „Je weiter wir mit den Testläufen kommen, desto mehr stellt sich heraus, dass die Plasmatechnik zu einem tauglichen kommerziellen Verfahren für die Aufbereitung von Quarz heranreift.

Somit scheint HPQ Silicon Resources auf einem guten Weg zu sein, das in Partnerschaft mit Pyrogenesis entwickelte Verfahren Purevap zu einer für die wirtschaftliche Umsetzung gereiften Technik zu entwickeln. Daher werden die kommenden Ergebnisse zur Vorbereitung der Pilotanlage als Meilensteine in der Unternehmensgeschichte zu sehen sein.

Weiterführende Informationen zu HPQ Silicon Resources finden Sie im Unternehmensprofil auf unserer Webseite

Quelle BigCharts.com