Neometals Ltd. (ASX: NMT; WKN: A12G4J; ISIN: AU000000NMT1), Mineral Resources Limited (ASX:MIN), und Ganfeng Lithium Co. Ltd. („Ganfeng“) haben bekannt gegeben, erstmals Lithium Konzentrat von ihrer Produktionsstätte „Mt Marion Lithium Projekt“ (Mt. Marion) in Westaustralien verschifft zu haben. 15000 Tonnen Lithium Konzentrat wurden in Australien auf ein Schiff geladen und an Ganfeng in China versendet.

Neometals Schiffsverladung Februar 2017

Quelle: Neometals

Nach erfolgreicher Inbetriebnahme der Produktion auf Mt. Marion ist dies der erste große Auftrag und somit ein Meilenstein für die Unternehmen. Es wird damit gerechnet, dass bei voller Auslastung jährlich 400000 Tonnen Lithium Konzentrat produziert werden können. Details weiterer Aufträge aus Mt. Marion werden in den zukünftigen Quartalsberichten der jeweiligen Firmen erscheinen.

Chris Reed, Geschäftsführer der Neometals: „Die erfolgreiche erste Verschiffung aus Mt. Marion ist ein signifikanter Meilenstein für Neometals und unsere Projektpartner. Wir sind stolz darauf, innerhalb von nur 18 Monaten das Projekt von der ersten Planung bis zur Verschiffung realisiert zu haben.“

Chris Ellison, Geschäftsführer der Mineral Resources: „Die erstmalige Verschiffung aus Mt. Marion ist das Resultat harter Arbeit und Fokus des gesamten Konstruktions- und Betriebsteams der MRL. Es zeigt, dass wir in der Lage sind, Projekte auf Weltniveau schnell und kosteneffizient umzusetzen. Ich beglückwünsche ebenso unsere Mt. Marion Partner, diesen Meilenstein mit uns erreicht zu haben und danke ihnen für ihre Unterstützung und das Vertrauen.“

Xiaoshen Wang, CEO von Ganfeng Lithium: „Dies ist ein historischer Moment für dieses Projekt auf Weltklassenniveau. Wir sind sehr stolz auf unsere Partner und besonders auf das MRL Team und ihre harte Arbeit sowie ihren Einsatz.“

Weiterführende Informationen über Neometals finden Sie im Unternehmensprofil auf unserer Webseite.

Quelle: BigCharts.com