Golden Down Minerals (TSX-V: GOM; ISIN: CA3808956070; WKN: A1XBWD), das nahe Greenwoods, British Columbia, seine Goldprojekte „May Mac“ und „Amigo“ zur Produktion entwickelt, gibt vor kurzem eine Erweiterung seiner Projektportfolios bekannt.

Durch Unterzeichnung der Optionsvereinbarung mit Kettle River Resources geht dessen Tam O'Shanter Liegenschaft in das Nutzungsrecht von Golden Down Minerals über.

Tam O`Shanter

Ansicht der Lage von Tam O`Shanter – Quelle: Golden Dawn Minerals

Das neue Projektareal mit seinen 1.400 ha. liegt rd. 8 km nordwestlich der Stadt Greenwood, aber nur rd. 5 km von der May Mac Mine und der Verarbeitungsstätte von Golden Dawn Minerals entfernt.

Golden Dawn Minerals wollte diese Option bereits 2011 nutzen, konnte sie aber wegen finanzieller Schwierigkeiten nicht ausüben. Durch seine beiden letzten Finanzierungsrunden hat das Unternehmen nun ausreichend Kapital für die Einhaltung der Optionsvereinbarung, welche folgende Konditionen beinhaltet:

Golden Dawn Minerals erhält 100% Rechte an dieser Liegenschaft durch Bezahlung von Can$ 150.000,- innerhalb von 120 Tagen ab Genehmigung durch die TSX-Venture. Für Kettle River verbleibt eine 3% NSR-Abgabe (Schmelzabgabe) bei Produktion bestehen, wovon 2% durch Bezahlung von Can$ 2 Mio. abgelöst werden können.

Für das Unternehmen bedeutet dieser Liegenschaftszuwachs zusätzliches Potential, da auf Tam O'Shanter von ihnen bereits in der Zeit der ersten Optionsphase gebohrt wurde und gemeinsam mit der anschließenden „Wild Rose“ Liegenschaft eine inferred (vermutete) Ressource gebildet werden konnte. Die Option von „Wild Rose“ verfolgte man jedoch nicht weiter, aber 50% der gebildeten Erstressource verbleiben jetzt GOM als Grundstock für eine künftige Ressourcenausweitung.

Das Management sieht dies als einen richtigen Schritt, sich jetzt in der schlechten Zeit durch den Zuwachs an Arealen für künftig bessere Zeiten gut positionieren zu können. Zugewinn ist es auf jeden Fall, da durch die Bohrungen und daraus gebildete Ressource die Mineralisierung bereits bekannt ist.

Wir erarbeiten aktuell ein ausführliches Unternehmensprofil zu Golden Dawn Minerals, welches unseren Lesern ab morgen zur Verfügung stehen wird.

Quelle: BigCharts.com