Gold: Der Angebotsengpass kommt!

Geben Sie die Ihr Suchwort ein:

Artikel unserer Redaktion

Edelmetalle Gold Anglo american Barrick gold Goldaktien Goldexploration Goldproduktion Goldproduzenten Newmont mining

Gold: Der Angebotsengpass kommt!

- - Kommentare (2)

Noch liegen die Gold- und Silberpreise am Boden, doch Experten glauben, dass dies nur ein vorübergehendes Tief ist. Einerseits bleibt die Nachfrage vor allem in China sehr hoch, zum anderen könnte sich auch auf der Angebotsseite etwas ändern. Es gibt gut begründete Theorien, dass in der zweiten Jahreshälfte 2014 und vor allem ab 2015 ein deutlicher Angebotsengpass beim Gold droht. Die Folge wären steigende Goldpreise.

Immer mehr Stilllegungen

Die aktuellen Goldpreise sind für viele Minenbetreiber bereits zu niedrig. Es lässt sich kein Geld mehr mit der Förderung des Edelmetalls verdienen. In der Konsequenz werden kostenintensive Minen vorläufig oder ganz stillgelegt. Mehr und mehr Förderstätten stellen die Produktion ein, das wird Auswirkungen auf das weltweite Goldangebot haben. Wenn die Anlagen nur vorübergehend stillgelegt werden, kann man sie reaktivieren, doch auch das dauert seine Zeit. Noch kritischer wird es, wenn der Goldpreis länger unter 1.100 Dollar je Unze sackt, das wäre ein Killerargument für viele noch arbeitende Minen.

Auch die Explorationsarbeiten leiden darunter, viele Konzerne investieren weniger in die Goldsuche, da die niedrigen Preise das wenig rentabel erscheinen lassen. So zeigt die Statistik, dass von Januar bis September 2013 die weltweiten Bohrtätigkeiten nach Gold um mehr als 50 Prozent nachgegeben haben im Vergleich zum Vorjahr. Schaut man auf die Zahlen von Ende 2011 und vergleicht diese mit aktuellen Daten, so haben sich die Bohrungen gedrittelt . Das sind keine guten Voraussetzungen für den künftigen Goldnachschub.

Quelle: Casey Research

Mineralisierungen gehen zurück

Ein weiteres Problem vieler Minenbetreiber ist, dass die Goldmineralisierung im Gestein deutlich nachlässt. 2004 gab es im Schnitt noch fast 6 Gramm Gold je Tonne Gestein, 2012 sackt die Mineralisierung auf knapp über 1 Gramm je Tonne ab. Das drückt die Förderdaten ebenfalls.

Quelle: Casey Research

Aufgrund der Kostensituation fördern viele Gesellschaften derzeit nur das höhergradige Gestein, obwohl auch Gestein mit niedrigeren Goldgraden in den Minen vorhanden ist. Doch bei den aktuellen Preisen lohnt dies den Abbau nicht. Ob es jemals ans Tageslicht gefördert wird, ist fraglich, die Kalkulationsgrundlage stimmt nicht mehr, wenn die höhergradigen Schichten weg sind. Damit fallen viele Reserven aus den Statistiken – ein weiteres Minus für das kommende Angebot.

Politiker als Projektbremser

Politiker und Umweltschutzorganisationen zählen nicht unbedingt zu den Freunden der Bergbaubetreiber. Zu oft erhöhen Regierungen die Steuern auf Gewinne, zu häufig verhindern sie mit bürokratischen Hemmnissen einen lukrativen Abbau. Zudem gibt es immer wieder auch umweltpolitische Bedenken gegen Großprojekte. Anglo American (ISIN: GB00B1XZS820) wird das Pebble Projekt in Alaska aufgeben. Wann Barrick Gold (ISIN: CA0679011084) die Mine von Pascua-Lama im Grenzgebiet von Argentinien und Chile in Betrieb nehmen kann, ist unklar. Die Conga Mine von Newmont Mining (ISIN: US6516391066) in Peru könnte aufgrund der Wasserversorgung scheitern, die Liste lässt sich fast beliebig fortsetzen. All diese eigentlich eingeplanten Fördermengen werden dem Markt in den kommenden Jahren somit nicht zur Verfügung stehen.

Südafrika verliert den Platz an der Spitze

Mit Sorge blicken Beobachter zudem nach Südafrika. Noch vor wenigen Jahren war das Land am Kap der größte Goldförderer der Welt, inzwischen liegt man auf dem fünften Platz, Tendenz weiter fallend. Die Kosten in Südafrika steigen und steigen. Einerseits gehen die Löhne, auch nach einer Vielzahl von Streiks, immer weiter nach oben, andererseits verteuern sich die Energiekosten. Zudem ist die Stromversorgung längst nicht immer gesichert, die gesamte Infrastruktur bereitet Sorgen. Eine Reihe von Minen ist so weit ausgeschöpft, dass man auf mehr als drei Kilometer Tiefe gehen muss, um noch vernünftige Goldadern zu finden. Das geht zu Lasten der Kosten. Sorge bereiten auch die immer wieder auftauchenden Nationalisierungsideen einiger Politiker, die sich mit neuen Steuerideen abwechseln. All das drückt auf die Fördermengen in Südafrika und damit auf den Weltmarkt.

Beobachter glauben deshalb, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis man das Angebotsdefizit am Markt spüren wird. Sie rechnen in der Folge mit klar steigenden Preisen. Bis das Defizit behoben werden kann, wird es hingegen eine Weile dauern. Man rechnet mit mindestens 10 Jahren, bis eine Mine in Betrieb genommen werden kann. So schnell lässt sich der immer weiter steigende Nachfragewunsch der Konsumenten somit nicht im gewünschten Maße bedienen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Nils Glasmachers

28.01.2014, 02:39 Uhr

hierzu haben wir Ende Oktober 2013 eine übersichtliche Grafik veröffentlicht.

Infografik: Die größten goldproduzierenden Länder der Welt


Mit freundlichen Grüßen,

Nils Glasmachers

Franlo

27.01.2014, 22:20 Uhr

Sehr informativer Artikel, mich würde interessieren wer Platz eins besetzt bei der Goldförderung.

Diesen Artikel kommentieren

Hinterlassen Sie einen persönlichen Kommentar zu diesem Artikel mit optionaler Angabe einer gültigen URL. Felder mit einem * sind Pflichtfelder!

Ihre Daten:
Geben Sie einen Kommentar ab:

Sie können zusätzlich minimale Formatierungen an Ihrem Kommentar vornehmen (fettgedruckt, schräggestellt, unterstrichen, verlinken).

HINWEISE AUF MÖGLICHE INTERESSENKONFLIKTE

Die hier angebotene Berichterstattung stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung dar und ist weder explizit noch implizit als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die hanseatic stock publishing UG und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Berichterstattung dient ausschließlich der Leserinformation und stellt zu keinem Zeitpunkt eine Handlungsaufforderung dar. Zwischen derhanseatic stock publishing UG und den Lesern der von ihr veröffentlichten Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich die Berichterstattung ausschliesslich lediglich auf die jeweils genannten Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung bezieht. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter derhanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der Miningscout media UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschliessen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Mitarbeiter des Herausgebers halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien oder Aktien-Optionen des besprochenen Wertpapieres. Eine Veränderung, Verwendung oder Reproduktion dieser Publikation ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung von derhanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt) ist untersagt. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer: http://www.miningscout.de/disclaimer/.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter derhanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und derhanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Schlagwörter

GoldSilberEdelmetalleChinaBasismetalleGoldpreisBergbauKupferUSAminenaktien

Unternehmensprofile

Alle Unternehmen »

  • Australian Vanadium Ltd.

    Australian Vanadium Ltd.

    (ASX: AVL; WKN: A2ABRH)

    Das australische Entwicklungsunternehmen Australian Vanadium Ltd. (ASX: AVL; ISIN: AU000000AVL6; WKN: A2ABRH) ist eines der weltweit wenigen...

  • Blackham Resources Ldt.

    Blackham Resources Ldt.

    (ASX: BLK; WKN: A0KFUC)

    Blackham Resources Ltd. (ASX: BLK; WKN: A0KFUC; ISIN: AU000000AEK4) ist ein Gold-Entwicklungsunternehmen mit vorhandener...

  • Doray Minerals Ltd.

    Doray Minerals Ltd.

    (ASX: DRM; WKN: A0YC21)

    Doray Minerals Ltd. (ASX: DRM; ISIN: AU000000DRM6) hat im August 2013 sein hochgradiges Hauptprojekt „Andy...

  • Endeavour Mining Corp.

    Endeavour Mining Corp.

    (TSX: EDV; WKN: 165247)

    Mit 3 produzierenden Goldminen in Ghana, Mali und Burkina Faso ist Endeavour Mining (TSX: EDV; ISIN: KYG3040R1092) bereits eine etablierte...

  • Gold Bullion Development Corp.

    Gold Bullion Development Corp.

    (TSX-V: GBB; WKN: A0MKB5)

    Gold Bullion Development Corp. ist ein junges kanadisches Bergbau- und Erkundungsunternehmen mit Gold- und Silberliegenschaften in...

  • Gold Standard Ventures Corp.

    Gold Standard Ventures Corp.

    (TSX-V: GSV; WKN: A0YE58)

    Gold Standard Ventures (TSX-V: GSV, ISIN:CA3807381049) entwickelt in Nevada, im bekannten Carlin-Trend, seine rd. 26 km² große...

  • Hemisphere Energy Corp.

    Hemisphere Energy Corp.

    (TSX-V: HME; WKN: A0RM3S)

    Hemisphere Energy Corporation (TSX-V: HME; WKN: A0RM3S; ISIN: CA4236301020) ist ein kanadischerÖl- und Gasproduzent mit zwei Standorten...

  • HPQ-Silicon Resources

    HPQ-Silicon Resources

    (TSX-V: HPQ; WKN: A2APDH)

    Das kanadische Bergbauunternehmen HPQ Silicon Resources Inc. (TSX.V: HPQ; ISIN: CA40444R1001; WKN: A2APDH), ehemals Uragold Bay Resources...

  • I-Minerals Inc.

    I-Minerals Inc.

    (TSX-V: IMA; WKN: A0LG9N)

    Das kanadische Bergbauunternehmen I-Minerals Inc. (TSX.V: IMA, OTCQB: IMAHF, FFM:61M) entwickelt im amerikanischen Bundesstaat Idaho ein...

  • Kasbah Resources Ltd.

    Kasbah Resources Ltd.

    (ASX: KAS; WKN: KAS)

    Kasbah Resources Ltd. (ASX: KAS; WKN:A0MNT9; ISIN: AU000000KAS4) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen mit Zinnliegenschaften in...

  • Klondex Mines Ltd.

    Klondex Mines Ltd.

    (TSX: KDX; WKN: 727231)

    Klondex Mines Ltd. (TSX-V: KDX, ISIN: CA4986961031) ist eine fortgeschrittene Explorationsgesellschaft, die ihr Hauptprojekt Fire Creek im...

  • Lithium Australia NL

    Lithium Australia NL

    (ASX: LIT; WKN: A14XX2)

    Lithium Australia NL (ASX: LIT; WKN: A14XX2; ISIN: AU000000LIT3) ist durch seine Beteiligungen an 5 Lithium-Projekten in Australien und einem...

  • LYDIAN International Ltd.

    LYDIAN International Ltd.

    (TSX-V: LYD; WKN: A0NBBU)

    LYDIAN International Ltd. (TSX: LYD; WKN: A0NBBU, ISIN: JE00B29LFF73, Symbol: LYDIF) ist ein börsennotiertes Explorationsunternehmen mit...

  • Mandalay Resources Inc

    Mandalay Resources Inc

    (TSX: MND; WKN: A0Q7R0)

    Mandalay Resources Inc. (TSX: MND; ISIN: CA5625682045) ist ein produzierendes Bergbauunternehmen mit einer Gold- und Silberproduktion in Chile...

  • Metals X Ltd.

    Metals X Ltd.

    (ASX: MLX; WKN: A0LG1C)

    Die westaustralische Metals X Ltd. (ASX: MLX; WKN: A0LG1C; ISIN: AU000000MLX7) ist ein aufstrebener und Dividenden zahlender Gold -und...

  • Midas Gold Corp.

    Midas Gold Corp.

    (TSX: MAX; WKN: A1JHFC)

    Midas Gold Corp. (TSX: MAX; ISIN: CA59562B1013) ist ein fortgeschrittenes Explorationsunternehmen und entwickelt sein...

  • Middle Island Resources Ltd.

    Middle Island Resources Ltd.

    (ASX: MDI; WKN: A0YGPG)

    Das australische Goldentwicklungsunternehmen Middle Island Resources (ASX: MDI; WKN: A0YGPG; ISIN: AU000000MDI5) besitzt 2 Goldprojekte. Das...

  • Neometals Ltd.

    Neometals Ltd.

    (ASX: NMT; WKN: A12G4J)

    Neometals Ltd. (ASX: NMT; WKN: A12G4J; ISIN: AU000000NMT1) ist ein ausschließlich in Westaustralien tätiges...

  • Northern Star Resources Ltd.

    Northern Star Resources Ltd.

    (ASX: NST; WKN: A0BLDY)

    Northern Star Resources Ltd. (ASX: NST; ISIN: AU000000NST8) ist ein aufstrebender, an der ASX 300 gelisteter „mid Tier“...

  • Pantoro Ltd.

    Pantoro Ltd.

    (ASX: PNR; WKN: A0YFVM)

    Pantoro Ltd. (ASX: PNR; WKN: A0YFVM; ISIN: AU000000PNR8) ehemals Pacific Niugini Ltd. ist ein im Norden Westaustraliens ansässiger junger...

  • Pilbara Minerals Ltd.

    Pilbara Minerals Ltd.

    (ASX: PLS; WKN: A0YGCV)

    Pilbara Minerals Ltd. (ASX: PLS; WKN: A0YGCV; ISIN: AU000000PLS0) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen für Tantal und Lithium,...

  • Pilot Gold Inc.

    Pilot Gold Inc.

    (TSX: PLG; WKN: A1H86F)

    Pilot Gold Inc. (TSX: PLG; ISIN: CA72154R1038) forciert seine Goldprojekte in der Türkei und entwickelt parallel dazu aktiv das Kinsley...

  • Pretium Resources Inc.

    Pretium Resources Inc.

    (TSX: PVG; WKN: A1H4B5)

    Pretium Resources Inc. (TSX-V: PVG, NYSE:PVG) entstand 2010 aus einem spin-off von Silver Standard und entwickelt seitdem 2 Projekte im...

  • Reservoir Minerals Inc.

    Reservoir Minerals Inc.

    (TSX-V: RMC; WKN: A1JM9K)

    Reservoir Minerals Inc. (TSX-V: RMC;ISIN; CA7611311019) ist ein internationales Explorations- und Erschließungsunternehmen, das von...

  • Roxgold Inc.

    Roxgold Inc.

    (TSX-V: ROG; WKN: A1CWW3)

    Roxgold Inc.(TSX-V: ROG; ISIN: CA7798992029) ist ein Bergbauunternehmen mit Tätigkeitsschwerpunkt im westafrikanischen Burkina Faso. Das...

  • Sabina Gold & Silver Corp.

    Sabina Gold & Silver Corp.

    (TSX: SBB; WKN: A0YC9U)

    Sabina Gold & Silver Corp. (TSX-V: SBB; ISIN: CA7852461093) ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, das sein hochgradiges Goldprojekt...

  • Santacruz Silver Mining Ltd.

    Santacruz Silver Mining Ltd.

    (TSX-V: SCZ; WKN: A1JWYC)

    Santacruz Silver Mining Ltd. (TSX-V: SCZ; ISIN: CA80280U1066) ist ein Silberproduzent mit 3 Projekten in Mexiko. Eine Mine ist in Produktion,...

Jetzt exklusives Miningscout-Magazin sichern

Mit dem neuen Miningscout-Magazin wollen wir Ihnen einen Überblick über die Lage am Rohstoffmarkt geben, sowie bedeutende Rohstoff-Regionen und Trends unter die Lupe nehmen. Tragen Sie einfach Ihre Email-Adresse in das Feld ein und verpassen Sie künftig keine Ausgabe mehr! Dieser Sevice ist völlig kostenlos!

Miningscout Magazin Download
Trage Deine Email hier ein: