XC0009655157

Geben Sie die Ihr Suchwort ein:

Kolumnen

Edelmetalle Gold China Goldnachfrage Goldpreis Goldproduktion Goldproduzenten Indien Notenbanken USA

Jüngste Zahlen: Chinesische und indische Käufer kehren mit Macht an den Goldmarkt zurück

- - keine Kommentare

Es ist schon seltsam, wie sich der Goldmarkt in den vergangenen zwei Jahren entwickelt hat. Denn je stärker die physische Nachfrage nach dem gelben Metall erscheint, desto schwächer tendierte meist sein Preis.

In den vergangenen Monaten nun ist der Goldpreis von rund 1.340 USD pro Unze zwischenzeitlich auf ein Tief von 1.190 USD gefallen. Aktuell scheint er mühsam zu versuchen, die Marke von 1.250 USD je Unze zu überwinden. Dabei ist offenbar die Nachfrage nach dem physischen Edelmetall in den zwei Ländern, die am meisten Gold verbrauchen, erheblich gestiegen. Wie es aussieht, wird dort, in Indien und China, quasi die gesamte Minenproduktion der Welt abgenommen.

Eine leichte Lockerung der Importkontrollen auf Gold in Indien führte dazu, dass die Einfuhren im September auf 95 Tonnen stiegen, während die wöchentlichen Entnahmen vom Shanghai Gold Exchange (SGE) zeigen, dass die Goldnachfrage auch in China angezogen hat. Sie war gut ins Jahr gestartet, dann aber zwischen März und August abgeflaut.

Man könnte sogar sagen, dass die jüngsten wöchentlichen Zahlen von der SGE besonders stark sind, da die Märkte auf Grund von Feiertagen die Hälfte der Zeit geschlossen waren. Die Gesamtmenge der Entnahmen von ungefähr 68 Tonnen mag auf den ersten Blick nicht spektakulär wirken, allerdings wurde sie tatsächlich an nur fünf Handelstagen erzielt. Das könnte darauf hindeuten, dass die Goldnachfrage in China tatsächlich ganz erheblich gewachsen ist.

Natürlich kann man auch argumentieren, dass die sehr hohen Verkäufe an den Tagen, an denen die Märkte geöffnet waren auf Lageraufstockungen der Schmuckhersteller im Vorfeld und Nachklang der Feiertage zurückzuführen waren, wahrscheinlich aber handelt es sich um eine Kombination beider Faktoren. Die Zahlen der nächsten Wochen werden es erlauben, diese Daten besser einzuordnen. Insgesamt aber lagen die Entnahmen von der SGE seit Ende August auf deutlich höherem Niveau als in den sechs Monaten zuvor.

Insgesamt, wenn man sich die jüngsten SGE-Daten anschaut, sieht es so aus, als würde die Goldnachfrage Chinas dieses Jahr in die Nähe von 2.000 Tonnen steigen. Zieht man die einheimische chinesische Produktion davon ab und auch noch die Altmetallverwertung, dann deutet das darauf hin, dass die Goldeinfuhren in die Volksrepublik bei ungefähr 1.300 Tonnen liegen dürften. Was ein weiteres Mal zeigt, dass die Nettogoldexporte von Hong Kong auf das chinesische Festland nicht mehr die gesamten chinesischen Einfuhren des gelben Metalls widerspiegeln. Das wurde bereits seit ungefähr Februar dieses Jahres offensichtlich, als andere Goldeinfuhrpunkte in den Vordergrund rückten (Shanghai, Peking).

Der andere weltweit führende Goldkonsument ist Indien. Die Einfuhren des Edelmetalls waren dort so groß, dass sie die Handelsbilanz des Landes negativ beeinflussten, was die vorherige Regierung dazu veranlasste, ziemlich drastische Importbeschränkungen zu erlassen und unter anderem die Einfuhrzölle von 1 auf 10% anzuheben. Im indischen Goldverarbeitungssektor hatte man gehofft, dass die neue Regierung diese Entscheidungen rückgängig machen würde. Bislang ist das allerdings nicht geschehen, da man sich immer noch Sorgen um das Handelsbilanzdefizit macht. Es gab lediglich eine leichte Lockerung der Regelung, dass 20% des eingeführten Goldes auch wieder ausgeführt werden müssen. Doch selbst das scheint ausgereicht zu haben, um die indischen Goldimporte in den letzten Monaten wieder steigen zu lassen. Insbesondere die September-Zahlen waren hoch. Sie lagen bei 95 Tonnen Gold, was einem Gegenwert von 3,75 Mrd. USD entspricht (ein Anstieg von 450% gegenüber dem Vorjahresmonat). Im August lagen die Goldeinfuhren nach Indien bei ungefähr 60 Tonnen oder mehr.

Natürlich geben diese Zahlen nicht die vollständige Realität der indischen Goldimporte wieder. Die hohen Einfuhrzölle haben dazu geführt, dass verstärkt Gold in das Land geschmuggelt wird. Zwar deuten jüngste Berichte darauf hin, dass zuletzt Fahndungserfolge der Behörden den Goldschmuggel weniger attraktiv gemacht haben. Man kann aber wohl davon ausgehen, dass diese nur die Spitze des Eisbergs darstellen, da schließlich Tausende indische Arbeiter jeden Tag von Arbeitsstellen im Mittleren Osten nach Indien zurückkehren und professionellere Schmuggler sich die die langen Grenzen und Küsten Indiens zunutze machen.

Das bedeutet also, dass Indien und China auch weiterhin Gold anhäufen und zwar zusammen in einer Höhe, die wahrscheinlich annähernd dem gesamten Minenausstoß weltweit entspricht. Und auch andere asiatische Nationen sind dem gelben Metall ähnlich zugeneigt. Jedes für sich nicht auf einem solchen Niveau, zusammengenommen aber doch signifikant.

Man mag sich natürlich fragen, wo all dieses Gold herkommt. Die Gold-Fans werden erklären, dass es sich um Gold handelt, dass von den Zentralbanken dieser Welt verliehen wurde – und nun nie wieder zurückgeholt werden kann. Es bleibt aber in den Büchern der Banken, da es nicht offiziell verkauft wurde, lautet diese Theorie. Im vergangenen Jahr stammte das Gold wohl von den ETFs, die etwas mehr als 700 Tonnen des gelben Metalls an Abflüssen verzeichneten. Die gab es auch dieses Jahr allerdings bei Weitem nicht auf dem Niveau wie 2013. Also bleibt das Rätsel bestehen. Die Nachfrage dürfte höher liegen als das Angebot, doch der Goldpreis ist weiter unter Druck. Eine Situation, die sich nicht ewig halten können wird.

Und natürlich ist da noch die große Unbekannte in Bezug auf die Nachfrage am Goldmarkt. Denn niemand weiß, ob China nicht, ohne es zu melden, seine Goldreserven ausbaut. Es ist mittlerweile schon Jahre her, dass China offizielle Zahlen zu den Goldbeständen seiner Zentralbank veröffentlicht hat. Es gibt einiges, was darauf hindeutet, dass Peking zukauft. So wurde beispielsweise in Reden hochrangiger chinesischer Offizieller und Akademiker geäußert, dass China darauf abzielt, seine Goldreserven auf rund 8.500 Tonnen auszuweiten (von offiziell etwas mehr als 1.000 Tonnen). In einem Land, in dem Meinungsäußerung so stark kontrolliert wird, wie in China, dürften solche Äußerungen nicht gegen den Willen der Regierung getätigt worden sein – aber sicher weiß eben niemand etwas.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise. Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Informationen zu Bjoern Junker

Bjoern Junker

GOLDINVEST.de bietet Hintergrundberichte und aktuelle Kommentare zum Geschehen an den Rohstoffmärkten und verfolgt die Entwicklung ausgewählter Minengesellschaften aus dem Bereich der Edelmetalle, Basismetalle und sonstiger Rohstoffe. Weitere Informationen finden Sie unter: www.goldinvest.de

Autorenwebseite | Autorenübersicht | Letzte Kolumnen

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Artikel kommentieren

Hinterlassen Sie einen persönlichen Kommentar zu diesem Artikel mit optionaler Angabe einer gültigen URL. Felder mit einem * sind Pflichtfelder!

Ihre Daten:
Geben Sie einen Kommentar ab:

Sie können zusätzlich minimale Formatierungen an Ihrem Kommentar vornehmen (fettgedruckt, schräggestellt, unterstrichen, verlinken).

Miningscout.de bietet fremden Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.miningscout.de zu veröffentlichen. Für diese Inhalte übernimmt die miningscout media UG (haftungsbeschränkt) weder Haftung noch Gewähr. Beachten Sie unsere AGB. Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der miningscout media UG (haftungsbeschränkt) Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht.

Schlagwörter

GoldSilberPlatinEdelmetalleBasismetalleGoldpreisCharttechnikUSApalladiumgoldaktiengoldproduzentenedelmetallmärkte

Unternehmensprofile

Alle Unternehmen »

  • Blackham Resources Ldt.

    Blackham Resources Ldt.

    (ASX: BLK; WKN: A0KFUC)

    Blackham Resources Ltd. (ASX: BLK; WKN: A0KFUC; ISIN: AU000000AEK4) ist ein Gold-Entwicklungsunternehmen mit vorhandener...

  • Champion Iron Ltd.

    Champion Iron Ltd.

    (TSX: CIA; WKN: A111EF)

    Champion Iron Limited (TSX: CIA; ISIN: AU000000CIA2) ist ein kanadisches Unternehmen, das Eisenerz-Vorkommen exploriert und erschließt....

  • Doray Minerals Ltd.

    Doray Minerals Ltd.

    (ASX: DRM; WKN: A0YC21)

    Doray Minerals Ltd. (ASX: DRM; ISIN: AU000000DRM6) hat im August 2013 sein hochgradiges Hauptprojekt „Andy...

  • Endeavour Mining Corp.

    Endeavour Mining Corp.

    (TSX: EDV; WKN: 165247)

    Mit 3 produzierenden Goldminen in Ghana, Mali und Burkina Faso ist Endeavour Mining (TSX: EDV; ISIN: KYG3040R1092) bereits eine etablierte...

  • Fission Uranium Corp.

    Fission Uranium Corp.

    (TSX: FCU; WKN: A1T87E)

    Die Fission Uranium Corp. ist ein auf die Erkundung nach Uran spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Kanada und hat mit

  • Gold Bullion Development Corp.

    Gold Bullion Development Corp.

    (TSX-V: GBB; WKN: A0MKB5)

    Gold Bullion Development Corp. ist ein junges kanadisches Bergbau- und Erkundungsunternehmen mit Gold- und Silberliegenschaften in...

  • Gold Standard Ventures Corp.

    Gold Standard Ventures Corp.

    (TSX-V: GSV; WKN: A0YE58)

    Gold Standard Ventures (TSX-V: GSV, ISIN:CA3807381049) entwickelt in Nevada, im bekannten Carlin-Trend, seine rd. 26 km² große...

  • Hemisphere Energy Corp.

    Hemisphere Energy Corp.

    (TSX-V: HME; WKN: A0RM3S)

    Hemisphere Energy Corporation (TSX-V: HME; WKN: A0RM3S; ISIN: CA4236301020) ist ein kanadischerÖl- und Gasproduzent mit zwei Standorten...

  • Kasbah Resources Ltd.

    Kasbah Resources Ltd.

    (ASX: KAS; WKN: KAS)

    Kasbah Resources Ltd. (ASX: KAS; WKN:A0MNT9; ISIN: AU000000KAS4) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen mit Zinnliegenschaften in...

  • Klondex Mines Ltd.

    Klondex Mines Ltd.

    (TSX: KDX; WKN: 727231)

    Klondex Mines Ltd. (TSX-V: KDX, ISIN: CA4986961031) ist eine fortgeschrittene Explorationsgesellschaft, die ihr Hauptprojekt Fire Creek im...

  • LYDIAN International Ltd.

    LYDIAN International Ltd.

    (TSX-V: LYD; WKN: A0NBBU)

    LYDIAN International Ltd. (TSX: LYD; WKN: A0NBBU, ISIN: JE00B29LFF73, Symbol: LYDIF) ist ein börsennotiertes Explorationsunternehmen mit...

  • Mandalay Resources Inc

    Mandalay Resources Inc

    (TSX: MND; WKN: A0Q7R0)

    Mandalay Resources Inc. (TSX: MND; ISIN: CA5625682045) ist ein produzierendes Bergbauunternehmen mit einer Gold- und Silberproduktion in Chile...

  • Metals X Ltd.

    Metals X Ltd.

    (ASX: MLX; WKN: A0LG1C)

    Die westaustralische Metals X Ltd. (ASX: MLX; WKN: A0LG1C; ISIN: AU000000MLX7) ist ein aufstrebener und Dividenden zahlender Gold -und...

  • Midas Gold Corp.

    Midas Gold Corp.

    (TSX: MAX; WKN: A1JHFC)

    Midas Gold Corp. (TSX: MAX; ISIN: CA59562B1013) ist ein fortgeschrittenes Explorationsunternehmen und entwickelt sein...

  • Middle Island Resources Ltd.

    Middle Island Resources Ltd.

    (ASX: MDI; WKN: A0YGPG)

    Das australische Goldentwicklungsunternehmen Middle Island Resources (ASX: MDI; WKN: A0YGPG; ISIN: AU000000MDI5) besitzt 2 Goldprojekte. Das...

  • Neometals Ltd.

    Neometals Ltd.

    (ASX: NMT; WKN: A12G4J)

    Neometals Ltd. (ASX: NMT; WKN: A12G4J; ISIN: AU000000NMT1) ist ein ausschließlich in Westaustralien tätiges...

  • Northern Star Resources Ltd.

    Northern Star Resources Ltd.

    (ASX: NST; WKN: A0BLDY)

    Northern Star Resources Ltd. (ASX: NST; ISIN: AU000000NST8) ist ein aufstrebender, an der ASX 300 gelisteter „mid Tier“...

  • Pantoro Ltd.

    Pantoro Ltd.

    (ASX: PNR; WKN: A0YFVM)

    Pantoro Ltd. (ASX: PNR; WKN: A0YFVM; ISIN: AU000000PNR8) ehemals Pacific Niugini Ltd. ist ein im Norden Westaustraliens ansässiger junger...

  • Pilbara Minerals Ltd.

    Pilbara Minerals Ltd.

    (ASX: PLS; WKN: A0YGCV)

    Pilbara Minerals Ltd. (ASX: PLS; WKN: A0YGCV; ISIN: AU000000PLS0) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen für Tantal und Lithium,...

  • Pilot Gold Inc.

    Pilot Gold Inc.

    (TSX: PLG; WKN: A1H86F)

    Pilot Gold Inc. (TSX: PLG; ISIN: CA72154R1038) forciert seine Goldprojekte in der Türkei und entwickelt parallel dazu aktiv das Kinsley...

  • Pretium Resources Inc.

    Pretium Resources Inc.

    (TSX: PVG; WKN: A1H4B5)

    Pretium Resources Inc. (TSX-V: PVG, NYSE:PVG) entstand 2010 aus einem spin-off von Silver Standard und entwickelt seitdem 2 Projekte im...

  • Reservoir Minerals Inc.

    Reservoir Minerals Inc.

    (TSX-V: RMC; WKN: A1JM9K)

    Reservoir Minerals Inc. (TSX-V: RMC;ISIN; CA7611311019) ist ein internationales Explorations- und Erschließungsunternehmen, das von...

  • Roxgold Inc.

    Roxgold Inc.

    (TSX-V: ROG; WKN: A1CWW3)

    Roxgold Inc.(TSX-V: ROG; ISIN: CA7798992029) ist ein Bergbauunternehmen mit Tätigkeitsschwerpunkt im westafrikanischen Burkina Faso. Das...

  • Sabina Gold & Silver Corp.

    Sabina Gold & Silver Corp.

    (TSX: SBB; WKN: A0YC9U)

    Sabina Gold & Silver Corp. (TSX-V: SBB; ISIN: CA7852461093) ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, das sein hochgradiges Goldprojekt...

  • Santacruz Silver Mining Ltd.

    Santacruz Silver Mining Ltd.

    (TSX-V: SCZ; WKN: A1JWYC)

    Santacruz Silver Mining Ltd. (TSX-V: SCZ; ISIN: CA80280U1066) ist ein Silberproduzent mit 3 Projekten in Mexiko. Eine Mine ist in Produktion,...

  • Sumatra Copper & Gold PLC

    Sumatra Copper & Gold PLC

    (ASX: SUM; WKN: A0YDBD)

    Sumatra Copper & Gold PLC (ASX: SUM; ISIN: AU000000SUM8) ist ein an der australisches Explorationsunternehmen, das...

  • Uragold Bay Resources

    Uragold Bay Resources

    (TSX-V: UBR; WKN: A1J2LV)

    Uragold Bay Resources (TSX-V: UBR; WKN: A1J2LV; ISIN: CA91689A2039) ist ein Explorations -und Entwicklungsunternehmen mit drei...

Jetzt exklusives Miningscout-Magazin sichern

Mit dem neuen Miningscout-Magazin wollen wir Ihnen einen Überblick über die Lage am Rohstoffmarkt geben, sowie bedeutende Rohstoff-Regionen und Trends unter die Lupe nehmen. Tragen Sie einfach Ihre Email-Adresse in das Feld ein und verpassen Sie künftig keine Ausgabe mehr! Dieser Sevice ist völlig kostenlos!

Miningscout Magazin Download
Trage Deine Email hier ein: