Miningscout informiert

Geben Sie die Ihr Suchwort ein:

Artikel unserer Redaktion

Aluminium Eisenerz Kohle Kupfer Nickel Öl & Gas Palladium Platin Uran Zink Zinn Australien Brasilien China Europa Minenaktien öl & gasproduzenten USA

Zieht China die Weltwirtschaft mit in den Abgrund?

- - keine Kommentare

Das Schreckgespenst einer chinesischen Wirtschaftsflaute ist seit geraumer Zeit allgegenwärtig. Fallende Rohstoffpreise und fallende Wirtschaftsleistungen Chinas prägen die Medien, bringen Rohstoffproduzenten und Investoren gleichermaßen in die Verlustzone und lassen viele Fragen offen. Unter vielen Analysten herrscht aktuell die Meinung dass Chinas Entwicklung die Weltwirtschaft direkt oder indirekt mit in den Abgrund ziehen wird. Wie groß ist diese Gefahr wirklich? Werfen wir daher heute einen genaueren Blick auf die Entwicklung des Giganten und seinen Einfluss auf die Weltmärkte.

Eine Grafik veranschaulicht deutlich die seit 2012 kontinuierlich fallende Wirtschaftsleistung, die zuvor, im Jahresschnitt gesehen, nicht einmal in den Rezessionsjahren unter 10% fiel.

Pic 1 Chinas Wirtschaftsentwicklung

Quelle: tradingeconomics.com

Um die Auswirkungen dieses permanent anhaltenden Rücklaufes der Wirtschaftsleistung Chinas besser zu verstehen ist es notwendig sich den Anteil des Landes am Weltwirtschaftswachstum anzusehen und in Kontext zu stellen.

Da China 51% Anteil am weltweiten Wirtschaftswachstum hat, so beeinflusst jede Entwicklung des Landes selbst ganz klar auch die Märkte weltweit. Nur eine geringe Anzahl an Analysten vertritt nach wie vor noch die Meinung, dass die Welt auch ohne China prosperieren könne. Wenn mehr als 50% des Weltanteiles schwächeln, dann beeinflusst dies sehr wohl auch den Rest der Welt. Natürlich steht die USA ebenfalls als Gigant am Markt und dominiert gemeinsam mit China mit insgesamt 82% das weltweite Marktgeschehen. Doch, wie auch in anderen Bereichen, der größte Partner bestimmt in hohem Maße die Richtung in die alles läuft.

Pic 2 China Anteil Wirtschaftswachstum

Quelle: IMF

Und wie sehr sich China auch bemüht die Wirtschaft anzukurbeln mit Programmen und mit Kapitalspritzen und niedrigeren Zinsen, die Erfolge blieben bislang weitgehend aus. Denn sonst würde die Wirtschaftsleistung nicht kontinuierlich sinken. Betrachten wir einmal die Zinsentwicklung des Landes und stellen sie geistig der nachlassenden Wirtschaftsentwicklung gegenüber, dann erkennen wir schon alleine daraus, dass diese Maßnahme nichts gefruchtet hat.

Pic 3 China Zinsraten

Quelle: tradingeconomics.com

Darüber hinaus hat sich der Verschuldungsgrad des Landes auf 292% des Bruttonationalproduktes dramatisch erhöht. Dies zeigt einmal mehr dass die Investitionspolitik hier nicht zum gewünschten Ziel führte. Seit Mitte 2014 gab es 6 Herabsetzungen des Zinssatzes und man erreichte damit auch nicht das „neue Normal“ von 7% Wirtschaftswachstum. So wächst der deflationäre Druck auf Chinas Wirtschaft und es sieht nicht danach aus, als würde sich dieser Trend in nächster Zeit wieder umkehren.

Kommen wir zum Bereich der Rohstoffe und lassen einmal die Grafik auf uns wirken, die aufzeigt, welchen Anteil China am Weltbedarf tatsächlich besitzt

Pic 4 Chinas Rohstoffanteil

Quellen: BP, Antaika, IAI, CRU, Woodmac, Metal Bulletin, BofA, Merrill Lynch, Global Commodity Research

Der obige Chart spricht für sich und viele Länder wie Brasilien oder Australien sind abhängig vom Export nach China. So ist es kein Wunder wenn bei nachlassendem Bedarf versucht wird durch Produktionskürzungen und Stilllegungen dem Abwärtstrend entgegen zu wirken. China selbst hat für den inländischen Kohlebergbau erlassen, bis 2019 keine neuen Minen mehr zu genehmigen. China macht das natürlich nicht um die Weltmarktpreise alleine zu stützen, sondern auch um den eigenen Kohleminen ein Überleben bei den extrem tiefen Preisen einigermaßen zu bieten.

Die Gesamtbetrachtung wäre einseitig, würde man nur China unter die Lupe nehmen, aber auf die USA vergessen. Als wichtiger Faktor muss man auch die USA, zumindest im Groben, beleuchten, um das Gesamtbild rund zu bekommen.

Speziell in der Energiepolitik kann sich für die USA eine Problematik aufbauen, da das Land in den letzten Jahren bemüht war um mehr Unabhängigkeit vom Ölmarkt und verstärkt auf eigene Gas- und Ölgewinnung setzte. Zwar bringt der künstlich auf tiefes Niveau gedrückte Ölpreis der heimischen Wirtschaft und den Endverbrauchern Vorteile durch günstigere Preise. So schätzt man den wirtschaftlichen Gesamtgewinn aus dem Energiebereich für 2015 in den USA mit rd. 100 -120 Mrd. USD. Sicherlich ein warmer Regen für die Bevölkerung und Wirtschaft. Aber das Ganze hat auch eine Negativseite. Bei diesen Kursen ist ein Großteil der inländischen Betriebe nicht mehr fähig Gewinne aus der Produktion zu erzielen. Wodurch die große Gefahr einer Insolvenzwelle heimischer Öl- und Gasproduzenten erkennbar wird, was künftig wieder zu einer größeren Abhängigkeit von den Energieimporten führen sollte. Da die USA mehr Import- als Exportorientiert ist, würde dies verstärkt auf die Wirtschaftsleistung des Landes drücken und ebenfalls eine Negativspirale bewirken.

Aber auch weitere Spitzenprodukte, vor allem im Premiumpreissegment, die sehr stark ihr Wachstum auf den Absatzmarkt in China ausgerichtet hatten, müssen künftig mit Abnahme- und Erlösrückgängen rechnen. Apple zum Beispiel hatte in China mehr verkauft als im Inland.

Somit ist klar, dass auch die USA künftig verstärkt unter der nachlassenden Wirtschaftsleistung zu leiden haben werden. Denn es ist nicht gesichert, dass die chinesischen Bemühungen (neuer 5-Jahres-Plan, Schwenk von Investitionsstaat zu verstärktem Binnenmarkt) so stark greift, wie von politischer Seite gewünscht und verlautbart. Die aktuell laufende Korrektur der chinesischen Börse war zwar nach dem steilen Anstieg mehr als gerechtfertigt, kann aber durchaus einen weiteren Vertrauensverlust der Investoren nach sich ziehen. Und wie wir bisher gesehen haben, reagieren die Weltbörsen zeitgleich nervös mit ebenfalls deutlichen Abschlägen. Von dieser Negativspirale würden sich auch die Weltbörsen nicht entbinden können.

Zusammenfassend kann man daher sagen, dass es sehr wohl von China abhängen wird, ob sich die Weltmärkte an den Börsen und auch die Rohstoffe nach einer Bereinigungsphase wieder normalisieren, oder ob wir auf eine noch viel weiterreichende Talfahrt zulaufen. Wenn ja, dann haben wir nicht nur den weiteren Abwärtstrend in China bestätigt bekommen, sondern werden mehr als deutlich die Auswirkungen über die USA und Europa zu spüren bekommen. Dann bewahrheitet sich leider die Überschrift: China reißt die Weltwirtschaft mit in den Abgrund. Denn viele Firmenpleiten und sich verschlechternde Handelsbilanzen der Länder würden bis in die Politik reichen. Etwas, was kein schönes Zukunftsbild zeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Artikel kommentieren

Hinterlassen Sie einen persönlichen Kommentar zu diesem Artikel mit optionaler Angabe einer gültigen URL. Felder mit einem * sind Pflichtfelder!

Ihre Daten:
Geben Sie einen Kommentar ab:

Sie können zusätzlich minimale Formatierungen an Ihrem Kommentar vornehmen (fettgedruckt, schräggestellt, unterstrichen, verlinken).

HINWEISE AUF MÖGLICHE INTERESSENKONFLIKTE

Die hier angebotene Berichterstattung stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung dar und ist weder explizit noch implizit als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die hanseatic stock publishing UG und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Berichterstattung dient ausschließlich der Leserinformation und stellt zu keinem Zeitpunkt eine Handlungsaufforderung dar. Zwischen derhanseatic stock publishing UG und den Lesern der von ihr veröffentlichten Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich die Berichterstattung ausschliesslich lediglich auf die jeweils genannten Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung bezieht. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der hanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der hanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschliessen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Mitarbeiter des Herausgebers halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien oder Aktien-Optionen des besprochenen Wertpapieres. Eine Veränderung, Verwendung oder Reproduktion dieser Publikation ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung von derhanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt) ist untersagt. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer: http://www.miningscout.de/disclaimer/.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter derhanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der hanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Schlagwörter

GoldSilberEdelmetalleChinaBasismetalleGoldpreisBergbauEnergierohstoffeUSAminenaktien

Unternehmensprofile

Alle Unternehmen »

  • Australian Vanadium Ltd.

    Australian Vanadium Ltd.

    (ASX: AVL; WKN: A2ABRH)

    Das australische Entwicklungsunternehmen Australian Vanadium Ltd. (ASX: AVL; ISIN: AU000000AVL6; WKN: A2ABRH) ist eines der weltweit wenigen...

  • Azonto Petroleum Ltd.

    Azonto Petroleum Ltd.

    (ASX: APY; WKN: A1XAZ7)

    Das australische Explorationsunternehmen für Gas und Öl, Azonto Petroleum Ltd. (ASX: APY: Frankfurt: R1Y; ISIN: AU000000APY1; WKN:...

  • Blackham Resources Ltd.

    Blackham Resources Ltd.

    (ASX: BLK; WKN: A0KFUC)

    Blackham Resources Ltd. (ASX: BLK; WKN: A0KFUC; ISIN: AU000000AEK4) ist ein Gold-Entwicklungsunternehmen mit vorhandener...

  • Brixton Metals Corp.

    Brixton Metals Corp.

    (TSX-V: BBB; WKN: A114WV)

    Brixton Metals Corp. (TSX-V:BBB; WKN: A114WV; ISIN:CA11120Q3026) ist ein aufstrebendes Bergbauunternehmen, das im...

  • Cassini Resources Ltd.

    Cassini Resources Ltd.

    (ASX: CZI; WKN: A1JNU6)

    Cassini Resources Ltd. (ASX: CZI; WKN: A1JNU6; ISIN: AU000000CZI9) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen für Basis und...

  • Champion Iron Ltd.

    Champion Iron Ltd.

    (TSX: CIA; WKN: A111EF)

    Champion Iron Limited (TSX: CIA; ISIN: AU000000CIA2) ist ein kanadisches Unternehmen, das Eisenerz-Vorkommen exploriert und erschließt....

  • Doray Minerals Ltd.

    Doray Minerals Ltd.

    (ASX: DRM; WKN: A0YC21)

    Doray Minerals Ltd. (ASX: DRM; ISIN: AU000000DRM6) hat im August 2013 sein hochgradiges Hauptprojekt „Andy...

  • Endeavour Mining Corp.

    Endeavour Mining Corp.

    (TSX: EDV; WKN: 165247)

    Mit 3 produzierenden Goldminen in Ghana, Mali und Burkina Faso ist Endeavour Mining (TSX: EDV; ISIN: KYG3040R1092) bereits eine etablierte...

  • Far Resources Ltd.

    Far Resources Ltd.

    (CSE: FAT; WKN: A2AH8W)

    Das kanadische Explorationsunternehmen FAR Resources (CSE: FAT; Frankfurt: FOR; WKN: A2AH8W; ISIN: CA30734R1001) zeigte sich am Markt als...

  • Gold Standard Ventures Corp.

    Gold Standard Ventures Corp.

    (TSX-V: GSV; WKN: A0YE58)

    Gold Standard Ventures (TSX-V: GSV, ISIN:CA3807381049) entwickelt in Nevada, im bekannten Carlin-Trend, seine rd. 26 km² große...

  • Granada Gold Mine Inc.

    Granada Gold Mine Inc.

    (TSX-V: GGM; WKN: A2DKRD)

    Granada Gold Mine Inc. vormals Gold Bullion Development Corp. (bekanntgabe der Namensänderung am 09.01.2017) ist ein junges kanadisches...

  • Hemisphere Energy Corp.

    Hemisphere Energy Corp.

    (TSX-V: HME; WKN: A0RM3S)

    Hemisphere Energy Corporation (TSX-V: HME; WKN: A0RM3S; ISIN: CA4236301020) ist ein kanadischerÖl- und Gasproduzent mit zwei Standorten...

  • HPQ-Silicon Resources

    HPQ-Silicon Resources

    (TSX-V: HPQ; WKN: A2APDH)

    Das kanadische Bergbauunternehmen HPQ Silicon Resources Inc. (TSX.V: HPQ; ISIN: CA40444R1001; WKN: A2APDH), ehemals Uragold Bay Resources...

  • I-Minerals Inc.

    I-Minerals Inc.

    (TSX-V: IMA; WKN: A0LG9N)

    Das kanadische Bergbauunternehmen I-Minerals Inc. (TSX.V: IMA, OTCQB: IMAHF, FFM:6IM) entwickelt im amerikanischen Bundesstaat Idaho ein...

  • Kasbah Resources Ltd.

    Kasbah Resources Ltd.

    (ASX: KAS; WKN: KAS)

    Kasbah Resources Ltd. (ASX: KAS; WKN:A0MNT9; ISIN: AU000000KAS4) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen mit Zinnliegenschaften in...

  • Klondex Mines Ltd.

    Klondex Mines Ltd.

    (TSX: KDX; WKN: 727231)

    Klondex Mines Ltd. (TSX-V: KDX, ISIN: CA4986961031) ist eine fortgeschrittene Explorationsgesellschaft, die ihr Hauptprojekt Fire Creek im...

  • Lithium Australia NL

    Lithium Australia NL

    (ASX: LIT; WKN: A14XX2)

    Lithium Australia NL (ASX: LIT; WKN: A14XX2; ISIN: AU000000LIT3) ist durch seine Beteiligungen an 5 Lithium-Projekten in Australien und einem...

  • LYDIAN International Ltd.

    LYDIAN International Ltd.

    (TSX-V: LYD; WKN: A0NBBU)

    LYDIAN International Ltd. (TSX: LYD; WKN: A0NBBU, ISIN: JE00B29LFF73, Symbol: LYDIF) ist ein börsennotiertes Explorationsunternehmen mit...

  • Mandalay Resources Inc

    Mandalay Resources Inc

    (TSX: MND; WKN: A0Q7R0)

    Mandalay Resources Inc. (TSX: MND; ISIN: CA5625682045) ist ein produzierendes Bergbauunternehmen mit einer Gold- und Silberproduktion in Chile...

  • Metals X Ltd.

    Metals X Ltd.

    (ASX: MLX; WKN: A0LG1C)

    Die westaustralische Metals X Ltd. (ASX: MLX; WKN: A0LG1C; ISIN: AU000000MLX7) ist ein aufstrebener und Dividenden zahlender Gold -und...

  • Midas Gold Corp.

    Midas Gold Corp.

    (TSX: MAX; WKN: A1JHFC)

    Midas Gold Corp. (TSX: MAX; ISIN: CA59562B1013) ist ein fortgeschrittenes Explorationsunternehmen und entwickelt sein...

  • Middle Island Resources Ltd.

    Middle Island Resources Ltd.

    (ASX: MDI; WKN: A0YGPG)

    Das australische Goldentwicklungsunternehmen Middle Island Resources (ASX: MDI; WKN: A0YGPG; ISIN: AU000000MDI5) besitzt 2 Goldprojekte. Das...

  • Neo Lithium Corp.

    Neo Lithium Corp.

    (TSX-V: NLC; WKN: A2AP37)

    Der kanadische Lithiumentwickler Neo Lithium Corp. (TSX-V: NLC, WKN: A2AP37; ISIN: CA64047A1084) besitzt in Argentinien das riesige...

  • Neometals Ltd.

    Neometals Ltd.

    (ASX: NMT; WKN: A12G4J)

    Neometals Ltd. (ASX: NMT; WKN: A12G4J; ISIN: AU000000NMT1) ist ein ausschließlich in Westaustralien tätiges...

  • Northern Star Resources Ltd.

    Northern Star Resources Ltd.

    (ASX: NST; WKN: A0BLDY)

    Northern Star Resources Ltd. (ASX: NST; ISIN: AU000000NST8) ist ein aufstrebender, an der ASX 300 gelisteter „mid Tier“...

  • Pantoro Ltd.

    Pantoro Ltd.

    (ASX: PNR; WKN: A0YFVM)

    Pantoro Ltd. (ASX: PNR; WKN: A0YFVM; ISIN: AU000000PNR8) ehemals Pacific Niugini Ltd. ist ein im Norden Westaustraliens ansässiger junger...

  • Pilbara Minerals Ltd.

    Pilbara Minerals Ltd.

    (ASX: PLS; WKN: A0YGCV)

    Pilbara Minerals Ltd. (ASX: PLS; WKN: A0YGCV; ISIN: AU000000PLS0) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen für Tantal und Lithium....

  • Pilot Gold Inc.

    Pilot Gold Inc.

    (TSX: PLG; WKN: A1H86F)

    Pilot Gold Inc. (TSX: PLG; ISIN: CA72154R1038) forciert seine Goldprojekte in der Türkei und entwickelt parallel dazu aktiv das Kinsley...

  • Pretium Resources Inc.

    Pretium Resources Inc.

    (TSX: PVG; WKN: A1H4B5)

    Pretium Resources Inc. (TSX-V: PVG, NYSE:PVG) entstand 2010 aus einem spin-off von Silver Standard und entwickelt seitdem 2 Projekte im...

  • Reservoir Minerals Inc.

    Reservoir Minerals Inc.

    (TSX-V: RMC; WKN: A1JM9K)

    Reservoir Minerals Inc. (TSX-V: RMC;ISIN; CA7611311019) ist ein internationales Explorations- und Erschließungsunternehmen, das von...

  • Roxgold Inc.

    Roxgold Inc.

    (TSX-V: ROG; WKN: A1CWW3)

    Roxgold Inc.(TSX-V: ROG; ISIN: CA7798992029) ist ein Bergbauunternehmen mit Tätigkeitsschwerpunkt im westafrikanischen Burkina Faso. Das...

  • Sabina Gold & Silver Corp.

    Sabina Gold & Silver Corp.

    (TSX: SBB; WKN: A0YC9U)

    Sabina Gold & Silver Corp. (TSX-V: SBB; ISIN: CA7852461093) ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, das sein hochgradiges Goldprojekt...

  • Santacruz Silver Mining Ltd.

    Santacruz Silver Mining Ltd.

    (TSX-V: SCZ; WKN: A1JWYC)

    Santacruz Silver Mining Ltd. (TSX-V: SCZ; ISIN: CA80280U1066) ist ein Silberproduzent mit 3 Projekten in Mexiko. Eine Mine ist in Produktion,...

  • Southern Lithium Corp.

    Southern Lithium Corp.

    (TSX-V: SNL; WKN: A2DF61)

    Der kanadische Juniorexplorer Southern Lithium Corp. (TSX-V: SNL, WKN:A2DF61; ISIN: CA8433031082) besitzt 3 lithiumreiche...

  • Spitfire Materials Ltd.

    Spitfire Materials Ltd.

    ()

    Das australische Bergbauunternehmen Spitfire Materials Ltd. (ASX: SPI; WKN: A0M6KQ; ISIN: AU000000SPI6) ist ein...

  • Technology Metals Australia Ltd.

    Technology Metals Australia Ltd.

    (ASX: TMT; WKN: A2DG4Q)

    Das junge Bergbauunternehmen Technology Metals Australia Ltd. (ASX: TMT; WKN: A2DG4Q; ISIN: AU000000TMT8) ist ausgerichtet auf den gesuchten...