Miningscout informiert

Geben Sie die Ihr Suchwort ein:

Artikel unserer Redaktion

Edelmetalle Energierohstoffe Gold Öl & Gas Uran China Europa Fracking Iran Russland

Dramatische Entwicklung: Energiekrieg schwächt den Dollar immer mehr! Gold als Profiteur?

- - keine Kommentare

Die USA machen mehr und mehr Schulden. Die Zinsen sind weiter niedrig, die FED führt das Anleiheprogramm immer weiter fort. Die Spirale dreht sich schneller und schneller. Mehr und mehr Experten fragen sich, wie das Land seinen Verpflichtungen jemals wird nachkommen können. Ivan Lo vom „Equedia Letter“ hat darauf eine Antwort, die sicherlich nicht jedem passen wird. Es geht dabei um Rohstoffe, um Energie, um Kriege, um Ost-West-Beziehungen, um Gold und Uran sowie um den Dollar.

Die aktuelle Krise zwischen Russland und Europa kann für die USA von Vorteil sein. Europa will seine Abhängigkeit von den russischen Energievorräten verkleinern. Die USA sehen, wie auch Kanada, darin eine Möglichkeit, mehr Energie aus ihrer Region nach Europa zu bringen. Die Rede ist dabei vor allem von flüssigem Erdgas. Dieser Rohstoff kann per Schiff nach Europa transportiert werden.

Gas kann US-Sorgen verkleinern

Allerdings machen die Kosten dabei Sorge. Derzeit kann der Transport noch nicht zu wettbewerbsfähigen Kosten erfolgen. Dies ergibt zwei Alternativen. Europa verzichtet darauf und bleibt in der russischen Energieabhängigkeit. Oder die Kosten für Gas steigen, Amerika zwingt Europa höhere Preise auf, die bezahlt werden, um die Abhängigkeit vom Osten zu verringern. Die zusätzlichen Einnahmen könnten die USA nutzen, um ihre Schulden zu verringern. Der Kreis schließt sich.

Russland schaut diesem Treiben nicht tatenlos zu. Seit Jahren hat man mit China verhandelt, um das asiatische Reich stärker an sich zu binden. Ein Besuch von Präsident Vladimir Putin bei den östlichen Nachbarn hat nun das Territorium abgesteckt. Russland und China haben einen schon fast irrwitzig zu nennenden Vertrag abgeschlossen. Russland soll China Gas liefern. Das Volumen liegt bei rund 400 Milliarden Dollar. Damit macht sich Russland von Exporten in andere Länder deutlich unabhängiger. Und bringt Europa und die USA unter Druck.

Vertrauen in den Dollar sinkt

Ob der Vertrag letztlich wirklich in Dollar bezahlt wird, steht noch auf einem anderen Blatt. Denn die US-Währung verliert mehr und mehr Einfluss in der Welt. Das Vertrauen in den Dollar ist nicht mehr so groß wie noch vor Jahrzehnten. Zu viele Schulden lasten auf dem US-Haushalt, zu viele Unsicherheiten wehen durch Washington.

Iran als Vorreiter

Als erstes hat sich der Iran schon vor mehr als zehn Jahren ein Stück unabhängiger vom Dollar gemacht. Man hat Ölrechnungen in Euro ausgestellt. Dieses Prozedere hat man immer weiter geführt, irgendwann hat man die Rechnungsstellung in Dollar ganz aufgegeben. Beim angespannten Verhältnis des Irans zu den USA ist das kein so großes Wunder, es ist aber zugleich auch ein Zeichen. Andere Länder sind dem teils gefolgt, der Dollar ist nicht mehr die unumstrittene Leitwährung.

Gold als wahre Alternative?

Eine echte Alternative hat sich aber noch nicht gefunden. Der Euro schwächelt ebenfalls, die Krisen in Südeuropa lassen ihn bisweilen weniger attraktiv erscheinen, der Yuan, die Währung Chinas, ist nicht frei handelbar. Hier gibt es noch zu viele Beschränkungen, auch wenn die chinesische Regierung vieles versucht, die Konvertibilität zu erhöhen. Bisher ist es jedoch noch zu früh, wirklich von einer weltweit akzeptierten Währung zu sprechen.

So geht die Suche nach Alternativen weiter, obwohl man eigentlich schon fündig geworden ist: Beim Gold. Vor allem Russland und China haben in den letzten Jahren ihre Goldschatzkammern mächtig aufgestockt. Russland hat allein im April 900.000 Unzen Gold gekauft. Von China liegen keine genauen Zahlen vor, seit Jahren macht das Land ein großes Geheimnis um seine Goldvorräte. So kann man nur spekulieren. Bekannt ist jedoch, dass China als Käufer großer Mengen regelmäßig am Markt auftritt. Die beiden Supermächte füllen ihre Tresore, das kann den Dollar weiter schwächen.

Die Schwächung der USA und ihrer Währung setzt sich aber noch fort. Denn das Land setzt nicht nur auf Öl und Gas. Auch die Atomkraft ist in Übersee sehr beliebt. Große Mengen des dafür notwendigen Rohstoffes Uran kommen aus Russland.

Die Preise für Uran liegen auf einem sehr niedrigen Niveau, seit der Katastrophe von Fukushima haben sie sich nicht mehr erholt, da der Rohstoff kritisch beäugt wird. Lo glaubt, dass dieses Misstrauen auch von Medien geschürt wird, um die Preise, ganz im Sinne der USA, niedrig zu halten. Ein Preisanstieg ist derzeit am Markt nicht durchsetzbar. Wenn aber China und auch Japan wieder verstärkt auf Uran und Atomkraft setzen, könnte sich die Situation ändern. Und noch ein Aspekt führt Lo an: Russland wird im Iran in den kommenden Jahren acht neue Atomkraftwerke bauen. Hier entwickelt sich eine neue, alte Partnerschaft, die ebenfalls an der Kursschraube drehen kann. Den USA wird all dies nicht gefallen, verlieren sie doch eine noch günstige Energieversorgungsquelle.

Und was ist mit Fracking?

Man könnte einwerfen, dass die Rohstoff- und Schuldenprobleme der USA durch Fracking gelöst werden können. Diese Methode kann Öl und Gas aus Gesteinsschichten lösen, die sonst nicht abbaubar wären. Die Euphoriewelle schwappt hoch, gleiches gilt für die Umsatz- und Gewinnerwartungen. Doch sie schwappt wahrscheinlich zu hoch. Denn Experten warnen. Auch Fracking ist nicht das Allheilmittel.

Längst nicht alle bekannten Lagerstätten können damit derzeit erschlossen werden. Die Kosten sind zu hoch, ein Abbau ist aktuell längst nicht immer lukrativ. So berichtet die Energy Information Administration (EIA), dass zwei Drittel der amerikanischen Schieferölreserven derzeit nicht abgebaut werden können. Die Preise für Öl seien zu niedrig. Und aus Kalifornien ist zu hören, dass man die Schätzungen für die Schieferreserven der Monterey-Formation um 96 Prozent reduzieren muss. Ein harter Schlag für die USA und den Dollar.

Profitieren können davon das Gold und Uran. Wobei die Experten des „Equedia Letter“ dazu raten, beim Uran auf Aktien von Uranförderern zu setzen. Hier hat man in der Vergangenheit bei früheren Rallyes des Uranpreises Kursanstiege von bis zu 500 Prozent gesehen. Ein Szenario, das auch heutzutage nicht als ausgeschlossen gilt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Artikel kommentieren

Hinterlassen Sie einen persönlichen Kommentar zu diesem Artikel mit optionaler Angabe einer gültigen URL. Felder mit einem * sind Pflichtfelder!

Ihre Daten:
Geben Sie einen Kommentar ab:

Sie können zusätzlich minimale Formatierungen an Ihrem Kommentar vornehmen (fettgedruckt, schräggestellt, unterstrichen, verlinken).

HINWEISE AUF MÖGLICHE INTERESSENKONFLIKTE

Die hier angebotene Berichterstattung stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung dar und ist weder explizit noch implizit als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die miningscout media UG und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Berichterstattung dient ausschließlich der Leserinformation und stellt zu keinem Zeitpunkt eine Handlungsaufforderung dar. Zwischen der miningscout media UG und den Lesern der von ihr veröffentlichten Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich die Berichterstattung ausschliesslich lediglich auf die jeweils genannten Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung bezieht. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der Miningscout media UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der Miningscout media UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschliessen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Mitarbeiter des Herausgebers halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien oder Aktien-Optionen des besprochenen Wertpapieres. Eine Veränderung, Verwendung oder Reproduktion dieser Publikation ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung von der miningscout media UG (haftungsbeschränkt) ist untersagt. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer: http://www.miningscout.de/disclaimer/.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der miningscout media UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der miningscout media UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Schlagwörter

GoldSilberEdelmetalleChinaBasismetalleGoldpreisBergbauKupferUSAminenaktien

Unternehmensprofile

Alle Unternehmen »

  • Australian Vanadium Ltd.

    Australian Vanadium Ltd.

    (ASX: AVL; WKN: A2ABRH)

    Das australische Entwicklungsunternehmen Australian Vanadium Ltd. (ASX: AVL; ISIN: AU000000AVL6; WKN: A2ABRH) ist eines der weltweit wenigen...

  • Blackham Resources Ldt.

    Blackham Resources Ldt.

    (ASX: BLK; WKN: A0KFUC)

    Blackham Resources Ltd. (ASX: BLK; WKN: A0KFUC; ISIN: AU000000AEK4) ist ein Gold-Entwicklungsunternehmen mit vorhandener...

  • Champion Iron Ltd.

    Champion Iron Ltd.

    (TSX: CIA; WKN: A111EF)

    Champion Iron Limited (TSX: CIA; ISIN: AU000000CIA2) ist ein kanadisches Unternehmen, das Eisenerz-Vorkommen exploriert und erschließt....

  • Doray Minerals Ltd.

    Doray Minerals Ltd.

    (ASX: DRM; WKN: A0YC21)

    Doray Minerals Ltd. (ASX: DRM; ISIN: AU000000DRM6) hat im August 2013 sein hochgradiges Hauptprojekt „Andy...

  • Endeavour Mining Corp.

    Endeavour Mining Corp.

    (TSX: EDV; WKN: 165247)

    Mit 3 produzierenden Goldminen in Ghana, Mali und Burkina Faso ist Endeavour Mining (TSX: EDV; ISIN: KYG3040R1092) bereits eine etablierte...

  • Fission Uranium Corp.

    Fission Uranium Corp.

    (TSX: FCU; WKN: A1T87E)

    Die Fission Uranium Corp. ist ein auf die Erkundung nach Uran spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Kanada und hat mit

  • Gold Bullion Development Corp.

    Gold Bullion Development Corp.

    (TSX-V: GBB; WKN: A0MKB5)

    Gold Bullion Development Corp. ist ein junges kanadisches Bergbau- und Erkundungsunternehmen mit Gold- und Silberliegenschaften in...

  • Gold Standard Ventures Corp.

    Gold Standard Ventures Corp.

    (TSX-V: GSV; WKN: A0YE58)

    Gold Standard Ventures (TSX-V: GSV, ISIN:CA3807381049) entwickelt in Nevada, im bekannten Carlin-Trend, seine rd. 26 km² große...

  • Hemisphere Energy Corp.

    Hemisphere Energy Corp.

    (TSX-V: HME; WKN: A0RM3S)

    Hemisphere Energy Corporation (TSX-V: HME; WKN: A0RM3S; ISIN: CA4236301020) ist ein kanadischerÖl- und Gasproduzent mit zwei Standorten...

  • Kasbah Resources Ltd.

    Kasbah Resources Ltd.

    (ASX: KAS; WKN: KAS)

    Kasbah Resources Ltd. (ASX: KAS; WKN:A0MNT9; ISIN: AU000000KAS4) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen mit Zinnliegenschaften in...

  • Klondex Mines Ltd.

    Klondex Mines Ltd.

    (TSX: KDX; WKN: 727231)

    Klondex Mines Ltd. (TSX-V: KDX, ISIN: CA4986961031) ist eine fortgeschrittene Explorationsgesellschaft, die ihr Hauptprojekt Fire Creek im...

  • LYDIAN International Ltd.

    LYDIAN International Ltd.

    (TSX-V: LYD; WKN: A0NBBU)

    LYDIAN International Ltd. (TSX: LYD; WKN: A0NBBU, ISIN: JE00B29LFF73, Symbol: LYDIF) ist ein börsennotiertes Explorationsunternehmen mit...

  • Mandalay Resources Inc

    Mandalay Resources Inc

    (TSX: MND; WKN: A0Q7R0)

    Mandalay Resources Inc. (TSX: MND; ISIN: CA5625682045) ist ein produzierendes Bergbauunternehmen mit einer Gold- und Silberproduktion in Chile...

  • Metals X Ltd.

    Metals X Ltd.

    (ASX: MLX; WKN: A0LG1C)

    Die westaustralische Metals X Ltd. (ASX: MLX; WKN: A0LG1C; ISIN: AU000000MLX7) ist ein aufstrebener und Dividenden zahlender Gold -und...

  • Midas Gold Corp.

    Midas Gold Corp.

    (TSX: MAX; WKN: A1JHFC)

    Midas Gold Corp. (TSX: MAX; ISIN: CA59562B1013) ist ein fortgeschrittenes Explorationsunternehmen und entwickelt sein...

  • Middle Island Resources Ltd.

    Middle Island Resources Ltd.

    (ASX: MDI; WKN: A0YGPG)

    Das australische Goldentwicklungsunternehmen Middle Island Resources (ASX: MDI; WKN: A0YGPG; ISIN: AU000000MDI5) besitzt 2 Goldprojekte. Das...

  • Neometals Ltd.

    Neometals Ltd.

    (ASX: NMT; WKN: A12G4J)

    Neometals Ltd. (ASX: NMT; WKN: A12G4J; ISIN: AU000000NMT1) ist ein ausschließlich in Westaustralien tätiges...

  • Northern Star Resources Ltd.

    Northern Star Resources Ltd.

    (ASX: NST; WKN: A0BLDY)

    Northern Star Resources Ltd. (ASX: NST; ISIN: AU000000NST8) ist ein aufstrebender, an der ASX 300 gelisteter „mid Tier“...

  • Pantoro Ltd.

    Pantoro Ltd.

    (ASX: PNR; WKN: A0YFVM)

    Pantoro Ltd. (ASX: PNR; WKN: A0YFVM; ISIN: AU000000PNR8) ehemals Pacific Niugini Ltd. ist ein im Norden Westaustraliens ansässiger junger...

  • Pilbara Minerals Ltd.

    Pilbara Minerals Ltd.

    (ASX: PLS; WKN: A0YGCV)

    Pilbara Minerals Ltd. (ASX: PLS; WKN: A0YGCV; ISIN: AU000000PLS0) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen für Tantal und Lithium,...

  • Pilot Gold Inc.

    Pilot Gold Inc.

    (TSX: PLG; WKN: A1H86F)

    Pilot Gold Inc. (TSX: PLG; ISIN: CA72154R1038) forciert seine Goldprojekte in der Türkei und entwickelt parallel dazu aktiv das Kinsley...

  • Pretium Resources Inc.

    Pretium Resources Inc.

    (TSX: PVG; WKN: A1H4B5)

    Pretium Resources Inc. (TSX-V: PVG, NYSE:PVG) entstand 2010 aus einem spin-off von Silver Standard und entwickelt seitdem 2 Projekte im...

  • Reservoir Minerals Inc.

    Reservoir Minerals Inc.

    (TSX-V: RMC; WKN: A1JM9K)

    Reservoir Minerals Inc. (TSX-V: RMC;ISIN; CA7611311019) ist ein internationales Explorations- und Erschließungsunternehmen, das von...

  • Roxgold Inc.

    Roxgold Inc.

    (TSX-V: ROG; WKN: A1CWW3)

    Roxgold Inc.(TSX-V: ROG; ISIN: CA7798992029) ist ein Bergbauunternehmen mit Tätigkeitsschwerpunkt im westafrikanischen Burkina Faso. Das...

  • Sabina Gold & Silver Corp.

    Sabina Gold & Silver Corp.

    (TSX: SBB; WKN: A0YC9U)

    Sabina Gold & Silver Corp. (TSX-V: SBB; ISIN: CA7852461093) ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, das sein hochgradiges Goldprojekt...

  • Santacruz Silver Mining Ltd.

    Santacruz Silver Mining Ltd.

    (TSX-V: SCZ; WKN: A1JWYC)

    Santacruz Silver Mining Ltd. (TSX-V: SCZ; ISIN: CA80280U1066) ist ein Silberproduzent mit 3 Projekten in Mexiko. Eine Mine ist in Produktion,...

  • Sumatra Copper & Gold PLC

    Sumatra Copper & Gold PLC

    (ASX: SUM; WKN: A0YDBD)

    Sumatra Copper & Gold PLC (ASX: SUM; ISIN: AU000000SUM8) ist ein an der australisches Explorationsunternehmen, das...

  • Uragold Bay Resources

    Uragold Bay Resources

    (TSX-V: UBR; WKN: A1J2LV)

    Uragold Bay Resources (TSX-V: UBR; WKN: A1J2LV; ISIN: CA91689A2039) ist ein Explorations -und Entwicklungsunternehmen mit drei...

Jetzt exklusives Miningscout-Magazin sichern

Mit dem neuen Miningscout-Magazin wollen wir Ihnen einen Überblick über die Lage am Rohstoffmarkt geben, sowie bedeutende Rohstoff-Regionen und Trends unter die Lupe nehmen. Tragen Sie einfach Ihre Email-Adresse in das Feld ein und verpassen Sie künftig keine Ausgabe mehr! Dieser Sevice ist völlig kostenlos!

Miningscout Magazin Download
Trage Deine Email hier ein: