Kalipeis nach Zusammenbruch kartellähnlicher Strukturen weiter auf dem Rückzug

Geben Sie die Ihr Suchwort ein:

Artikel unserer Redaktion

Sonstige Rohstoffe Belarusian potash K+s Kali Kaliangebot Kalinachfrage Kaliproduktion Kaliproduzenten Uralkali

Kalipreis nach Zusammenbruch kartellähnlicher Strukturen weiter auf dem Rückzug

- - keine Kommentare

Lange Zeit kannte der Preis für Düngemittel nur eine Richtung, nämlich steil aufwärts. Das hat zum Beispiel dafür gesorgt, dass im September 2008 mit der K & S AG (früher Kali und Salz AG) aus dem hessischen Kassel wieder ein Rohstoff-Konzern den Aufstieg in den wichtigsten deutschen Aktienindex DAX geschafft hat.

Schon von Friedrich dem Großen ist das Zitat überliefert: „Wer bewirkt, daß dort, wo bisher nur ein Halm wuchs, nunmehr zwei Halme wachsen, der hat mehr für sein Volk getan als ein Feldherr, der eine Schlacht gewann.“ Wie wichtig die Kali-Produktion auch für den Standort Deutschland ist, zeigt sich beispielsweise an der Tonnage im Hamburger Hafen. Der Umsatz der Logistik-Sparte von K & S macht etwa 15% des Exportvolumens des Hamburger Hafens aus.

In Zeiten von globalem Wirtschaftswachstum und weiter wachsender Weltbevölkerung schien die Nachfrage nach Düngemittel quasi unbegrenzt, und Skeptiker äußerten sich, ob die landwirtschaftlichen Flächen dieses Planeten überhaupt reichen würden, um seine Bewohner dauerhaft zu ernähren. Aus der Biologie ist aber ebenfalls bekannt, dass Bäume bekanntlich nicht in den Himmel wachsen und sich jeder Aufwärtstrend (meist nach einer heftigen Übertreibung) umkehrt. Im Falle der Kali-Düngemittel hat hier die Ankündigung der russischen Uralkali, die Partnerschaft mit der Belarusian Potash Co (BPC) aufzukündigen, zu einem Preiseinbruch von mehr als 20% geführt. Die Festnahme des Geschäftsführers von Uralkali Vladislav Baumgaertner im weißrussischen Minsk hat die Gräben zwischen den ehemaligen Partner weiter vertieft. Uralkali und Co halten zusammen mit einem konkurrierenden nordamerikanischen Kartell mehr als 70% der globalen Kali-Produktion.

Als Kartell (ähnlich der OPEC auf dem Öl-Sektor) waren die Produzenten in der Lage, Liefermengen künstlich knapp zu halten, um die Marktpreise zu kontrollieren. Als Wettbewerber haben die Unternehmen jetzt die Preise deutlich gesenkt, um Marktanteile zu gewinnen und den ehemaligen Partner bei der Akquise neuer Kunden auszustechen. Dabei verfolgen BPC und Uralkali scheinbar unterschiedliche Strategien. Während die Uralkali über ein deutlich bessere und stärkere Marketing und Vertriebserfahrung verfügt, versucht die BPC über eine aggressive Preispolitik neue Lieferabkommen zu schließen und Handelspartner zu finden, um Marktanteile zu sichern. Uralkali hat seinerseits zahlreiche Mitarbeiter von BPC abgeworben, um die eigene Position zu festigen.

Laut Quellen aus der Industrie hat Belaruskali, ein Mitbegründer der BPC, mit Indien für die zweite Jahreshälfte 2013 einen Liefervertrag über ein Preisniveau von 360 USD/t abgeschlossen, 67 USD/t weniger als in der ersten Jahreshälfte. Mit einem solchen Abkommen haben sich nicht nur die Weltmarktpreise schlagartig bewegt, man setzt auch die Wettbewerber ordentlich unter Druck, nicht nur die Preise für Indien, sondern auch für andere Abnehmer wie China zu senken, wobei China im langjährigen Mittel die günstigsten Preisabschlüsse erzielen konnte.

In Brasilien ist der Preis inzwischen auf 370 USD/t gefallen, ein weiterer Preisrückgang auf ca. 350USD/t wird erwartet. Auch die deutsche K & S hat inzwischen ihre Preise auf das Niveau von ca. 370 USD/t senken müssen. Das Aufbrechen des Kartells hat zu einer großen Verunsicherung am Markt geführt, wobei die Unsicherheit den Einkäufern in die Hände spielt.

Aktuell laufen die Verhandlungen zwischen den chinesischen Einkäufern und den Kali-Produzenten. Auf Basis des Abschlusses mit Indien wird damit gerechnet, dass der Preis auf ca. 320 USD/t fällt. In Malaysia und Indonesien, zwei weiteren großen Märkten für Kali-Düngemittel stehen die Einkäufer aktuell an der Seitenlinie und warten den Abschluss mit China ab, um ähnlich günstige Konditionen durchzusetzen. Der Preisverfall ist dramatisch, wenn man bedenkt, dass in der zweiten Jahreshälfte 2012 noch Kali-Preise von ca. 525 USD/t bezahlt wurden.

Der Preisverfall wurde auch dadurch verschärft, dass die lokalen Währungen in Brasilien, Indien und Malaysia stark gegenüber dem US-Dollar stark abgewertet wurden, was eine in US-Dollar gehandelt Ware teurer macht. Durch die Abwertung der lokalen Währungen wurde die Nachfrage jedoch geschwächt, was den Preis in USD zusätzlich geschwächt hat. Die Kali Preise sind in diesem Jahr auch deshalb stark rückläufig, weil es in die Hauptabsatzmärkten hohe Lagerbestände gibt, was den Preisdruck auf die Produzenten zusätzlich erhöht.

Ihr Manuel Giesen

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Artikel kommentieren

Hinterlassen Sie einen persönlichen Kommentar zu diesem Artikel mit optionaler Angabe einer gültigen URL. Felder mit einem * sind Pflichtfelder!

Ihre Daten:
Geben Sie einen Kommentar ab:

Sie können zusätzlich minimale Formatierungen an Ihrem Kommentar vornehmen (fettgedruckt, schräggestellt, unterstrichen, verlinken).

HINWEISE AUF MÖGLICHE INTERESSENKONFLIKTE

Die hier angebotene Berichterstattung stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung dar und ist weder explizit noch implizit als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die hanseatic stock publishing UG und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Berichterstattung dient ausschließlich der Leserinformation und stellt zu keinem Zeitpunkt eine Handlungsaufforderung dar. Zwischen derhanseatic stock publishing UG und den Lesern der von ihr veröffentlichten Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich die Berichterstattung ausschliesslich lediglich auf die jeweils genannten Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung bezieht. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter derhanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der Miningscout media UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschliessen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Mitarbeiter des Herausgebers halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien oder Aktien-Optionen des besprochenen Wertpapieres. Eine Veränderung, Verwendung oder Reproduktion dieser Publikation ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung von derhanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt) ist untersagt. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer: http://www.miningscout.de/disclaimer/.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter derhanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und derhanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Schlagwörter

GoldSilberEdelmetalleChinaBasismetalleGoldpreisBergbauEnergierohstoffeUSAminenaktien

Unternehmensprofile

Alle Unternehmen »

  • Australian Vanadium Ltd.

    Australian Vanadium Ltd.

    (ASX: AVL; WKN: A2ABRH)

    Das australische Entwicklungsunternehmen Australian Vanadium Ltd. (ASX: AVL; ISIN: AU000000AVL6; WKN: A2ABRH) ist eines der weltweit wenigen...

  • Blackham Resources Ltd.

    Blackham Resources Ltd.

    (ASX: BLK; WKN: A0KFUC)

    Blackham Resources Ltd. (ASX: BLK; WKN: A0KFUC; ISIN: AU000000AEK4) ist ein Gold-Entwicklungsunternehmen mit vorhandener...

  • Champion Iron Ltd.

    Champion Iron Ltd.

    (TSX: CIA; WKN: A111EF)

    Champion Iron Limited (TSX: CIA; ISIN: AU000000CIA2) ist ein kanadisches Unternehmen, das Eisenerz-Vorkommen exploriert und erschließt....

  • Doray Minerals Ltd.

    Doray Minerals Ltd.

    (ASX: DRM; WKN: A0YC21)

    Doray Minerals Ltd. (ASX: DRM; ISIN: AU000000DRM6) hat im August 2013 sein hochgradiges Hauptprojekt „Andy...

  • Endeavour Mining Corp.

    Endeavour Mining Corp.

    (TSX: EDV; WKN: 165247)

    Mit 3 produzierenden Goldminen in Ghana, Mali und Burkina Faso ist Endeavour Mining (TSX: EDV; ISIN: KYG3040R1092) bereits eine etablierte...

  • Gold Standard Ventures Corp.

    Gold Standard Ventures Corp.

    (TSX-V: GSV; WKN: A0YE58)

    Gold Standard Ventures (TSX-V: GSV, ISIN:CA3807381049) entwickelt in Nevada, im bekannten Carlin-Trend, seine rd. 26 km² große...

  • Granada Gold Mine Inc.

    Granada Gold Mine Inc.

    (TSX-V: GGM; WKN: A2DKRD)

    Granada Gold Mine Inc. vormals Gold Bullion Development Corp. (bekanntgabe der Namensänderung am 09.01.2017) ist ein junges kanadisches...

  • Hemisphere Energy Corp.

    Hemisphere Energy Corp.

    (TSX-V: HME; WKN: A0RM3S)

    Hemisphere Energy Corporation (TSX-V: HME; WKN: A0RM3S; ISIN: CA4236301020) ist ein kanadischerÖl- und Gasproduzent mit zwei Standorten...

  • HPQ-Silicon Resources

    HPQ-Silicon Resources

    (TSX-V: HPQ; WKN: A2APDH)

    Das kanadische Bergbauunternehmen HPQ Silicon Resources Inc. (TSX.V: HPQ; ISIN: CA40444R1001; WKN: A2APDH), ehemals Uragold Bay Resources...

  • I-Minerals Inc.

    I-Minerals Inc.

    (TSX-V: IMA; WKN: A0LG9N)

    Das kanadische Bergbauunternehmen I-Minerals Inc. (TSX.V: IMA, OTCQB: IMAHF, FFM:6IM) entwickelt im amerikanischen Bundesstaat Idaho ein...

  • Kasbah Resources Ltd.

    Kasbah Resources Ltd.

    (ASX: KAS; WKN: KAS)

    Kasbah Resources Ltd. (ASX: KAS; WKN:A0MNT9; ISIN: AU000000KAS4) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen mit Zinnliegenschaften in...

  • Klondex Mines Ltd.

    Klondex Mines Ltd.

    (TSX: KDX; WKN: 727231)

    Klondex Mines Ltd. (TSX-V: KDX, ISIN: CA4986961031) ist eine fortgeschrittene Explorationsgesellschaft, die ihr Hauptprojekt Fire Creek im...

  • Lithium Australia NL

    Lithium Australia NL

    (ASX: LIT; WKN: A14XX2)

    Lithium Australia NL (ASX: LIT; WKN: A14XX2; ISIN: AU000000LIT3) ist durch seine Beteiligungen an 5 Lithium-Projekten in Australien und einem...

  • LYDIAN International Ltd.

    LYDIAN International Ltd.

    (TSX-V: LYD; WKN: A0NBBU)

    LYDIAN International Ltd. (TSX: LYD; WKN: A0NBBU, ISIN: JE00B29LFF73, Symbol: LYDIF) ist ein börsennotiertes Explorationsunternehmen mit...

  • Mandalay Resources Inc

    Mandalay Resources Inc

    (TSX: MND; WKN: A0Q7R0)

    Mandalay Resources Inc. (TSX: MND; ISIN: CA5625682045) ist ein produzierendes Bergbauunternehmen mit einer Gold- und Silberproduktion in Chile...

  • Metals X Ltd.

    Metals X Ltd.

    (ASX: MLX; WKN: A0LG1C)

    Die westaustralische Metals X Ltd. (ASX: MLX; WKN: A0LG1C; ISIN: AU000000MLX7) ist ein aufstrebener und Dividenden zahlender Gold -und...

  • Midas Gold Corp.

    Midas Gold Corp.

    (TSX: MAX; WKN: A1JHFC)

    Midas Gold Corp. (TSX: MAX; ISIN: CA59562B1013) ist ein fortgeschrittenes Explorationsunternehmen und entwickelt sein...

  • Middle Island Resources Ltd.

    Middle Island Resources Ltd.

    (ASX: MDI; WKN: A0YGPG)

    Das australische Goldentwicklungsunternehmen Middle Island Resources (ASX: MDI; WKN: A0YGPG; ISIN: AU000000MDI5) besitzt 2 Goldprojekte. Das...

  • Neometals Ltd.

    Neometals Ltd.

    (ASX: NMT; WKN: A12G4J)

    Neometals Ltd. (ASX: NMT; WKN: A12G4J; ISIN: AU000000NMT1) ist ein ausschließlich in Westaustralien tätiges...

  • Northern Star Resources Ltd.

    Northern Star Resources Ltd.

    (ASX: NST; WKN: A0BLDY)

    Northern Star Resources Ltd. (ASX: NST; ISIN: AU000000NST8) ist ein aufstrebender, an der ASX 300 gelisteter „mid Tier“...

  • Pantoro Ltd.

    Pantoro Ltd.

    (ASX: PNR; WKN: A0YFVM)

    Pantoro Ltd. (ASX: PNR; WKN: A0YFVM; ISIN: AU000000PNR8) ehemals Pacific Niugini Ltd. ist ein im Norden Westaustraliens ansässiger junger...

  • Pilbara Minerals Ltd.

    Pilbara Minerals Ltd.

    (ASX: PLS; WKN: A0YGCV)

    Pilbara Minerals Ltd. (ASX: PLS; WKN: A0YGCV; ISIN: AU000000PLS0) ist ein australisches Entwicklungsunternehmen für Tantal und Lithium....

  • Pilot Gold Inc.

    Pilot Gold Inc.

    (TSX: PLG; WKN: A1H86F)

    Pilot Gold Inc. (TSX: PLG; ISIN: CA72154R1038) forciert seine Goldprojekte in der Türkei und entwickelt parallel dazu aktiv das Kinsley...

  • Pretium Resources Inc.

    Pretium Resources Inc.

    (TSX: PVG; WKN: A1H4B5)

    Pretium Resources Inc. (TSX-V: PVG, NYSE:PVG) entstand 2010 aus einem spin-off von Silver Standard und entwickelt seitdem 2 Projekte im...

  • Reservoir Minerals Inc.

    Reservoir Minerals Inc.

    (TSX-V: RMC; WKN: A1JM9K)

    Reservoir Minerals Inc. (TSX-V: RMC;ISIN; CA7611311019) ist ein internationales Explorations- und Erschließungsunternehmen, das von...

  • Roxgold Inc.

    Roxgold Inc.

    (TSX-V: ROG; WKN: A1CWW3)

    Roxgold Inc.(TSX-V: ROG; ISIN: CA7798992029) ist ein Bergbauunternehmen mit Tätigkeitsschwerpunkt im westafrikanischen Burkina Faso. Das...

  • Sabina Gold & Silver Corp.

    Sabina Gold & Silver Corp.

    (TSX: SBB; WKN: A0YC9U)

    Sabina Gold & Silver Corp. (TSX-V: SBB; ISIN: CA7852461093) ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, das sein hochgradiges Goldprojekt...

  • Santacruz Silver Mining Ltd.

    Santacruz Silver Mining Ltd.

    (TSX-V: SCZ; WKN: A1JWYC)

    Santacruz Silver Mining Ltd. (TSX-V: SCZ; ISIN: CA80280U1066) ist ein Silberproduzent mit 3 Projekten in Mexiko. Eine Mine ist in Produktion,...

Jetzt exklusives Miningscout-Magazin sichern

Mit dem neuen Miningscout-Magazin wollen wir Ihnen einen Überblick über die Lage am Rohstoffmarkt geben, sowie bedeutende Rohstoff-Regionen und Trends unter die Lupe nehmen. Tragen Sie einfach Ihre Email-Adresse in das Feld ein und verpassen Sie künftig keine Ausgabe mehr! Dieser Sevice ist völlig kostenlos!

Miningscout Magazin Download
Trage Deine Email hier ein: